Zur Person

  • Vertretungsprofessor für Verwaltungsmanagement und Wirtschaftsförderung
  • Leiter der Labore für angewandte IT in der Wirtschaftsförderung (WiföLAB)
  • Mitglied des Nationalen E-Government Kompetenzzentrums - NEGZ | Berlin
  • Lehrbeauftragter und Gutachter an der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin am Fachbereich Allgemeine Verwaltung & am Fernstudieninstitut (FSI)
  • fachverantwortlicher Koordinator diverser teils bundesweiter Studien in Zusammenarbeit mit DStGB, Materna GmbH, zahlreichen Großstädten, KGSt und vielen weiteren mehr (vgl. Literaturliste & Referenzen)
  • Mitglied des Vorstands im An-Institut PubliCConsult - Institut für Verwaltungsmanagement e.V.
  • Mitglied des Leitungsgremiums der Fachgruppe Verwaltungsinformatik in der Deutschen Gesellschaft für Informatik e.V. (GI)
  • seit 01.09.2015: tätig für Capgemini Deutschland GmbH | Business Technology Public Sector (Teilzeit)

Schwerpunkte

  • Verwaltungsmodernisierung durch E-Government
  • Digitale Medien in Politik und Verwaltung
  • angewandte IT in Wirtschaftsförderungen, vor allem CRM-Systeme
  • kommunale Standortanalysen

Aktuelle Ehrungen

  • Kommunalwissenschaftlicher Preis der Carl und Anneliese Goerdeler-Stiftung, vergeben durch die Stadt Leipzig mit der Hertie School of Governance, dem Institut für den öffentlichen Sektor (KPMG) und der Goerdeler-Stiftung (2014)
  • Forschungspreis der IHK Magdeburg (2013)