Druckfrisch: Beitrag in Praxishandbuch Professionelle Mediation

Prof Dr. André Niedostadek zur erfolgreichen Positionierung mit Mediationsdienstleistungen am Markt

Aus der Ankündigung: 

"Mediation ist kein Selbstläufer. Entsprechende Dienstleistungen am Markt zu etablieren bedarf eines gewissen Aufwands. Eine individuelle Positionierung gilt hier als wesentliches Erfolgskriterium, um für die jeweilige Ziel- bzw. Kundengruppe sichtbar zu sein. Dieser Beitrag stellt den Prozess vor, auf Grundlage dessen sich eine individuelle Positionierung entwickeln lässt und gibt spezielle Anregungen für die Mediationspraxis."

Den vollständigen Beitrag gibt es hier zum Download (Paywall)