Vita

Berufserfahrung und Ausbildung

Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Heidelberg (1. Staatsexamen, Heidelberg, 2000). Rechtsreferendariat im Bereich des Oberlandesgerichts Bamberg (2. Staatsexamen, München, 2002). Während des Referendariats Tätigkeit zunächst als Wissenschaftliche Hilfskraft, später als Wissenschaftlicher Mitarbeiter, dann als Wissenschaftlicher Assistent und Akademischer Rat a.Z. bei Professor Dr. Christian Hillgruber an den Universitäten Erlangen und Bonn. 2009 in Bonn Promotion in Bonn zum Dr. iur. (summa cum laude) mit einer Dissertation über die Entstehungsgeschichte des grundgesetzlichen Würdebegriffs (Preis des Präsidenten der Italienischen Republik 2010, Promotionspreis der Universitätsgesellschaft Bonn 2010, Shortlist des "Opus Primum"-Förderpreises der Volkswagenstiftung 2011; 2011 veröffentlicht, mehrfach rezensiert, u.a. in der FAZ). 2012-2017 Mitglied des Editorial Board des JuWissBlogs und der Zukunftsfakultät am Wissenschaftskolleg zu Berlin, seit 2016 ständiger Mitarbeiter der Zeitschrift für Evangelisches Kirchenrecht. Im WS 2016/17 Vertretung des Lehrstuhls von RiBVerfG a.D. Prof. Dr. Dr. Udo Di Fabio an der Universität Bonn. Im Dezember 2016 Ablehnung eines Rufs auf eine Professur (hauptamtliche Lehrkraft, Wertigkeit A 15 SHBesG, mit Professorierung) für Staats- und Verwaltungsrecht und das Recht der sozialen Sicherung an der Fachhochschule für Verwaltung und Dienstleistung (FHVD) in Altenholz bei Kiel. Seit SoSe 2017 Vertretungsprofessor für Öffentliches Recht an der Hochschule Harz, Fachbereich Verwaltungswissenschaften. Mitglied des Prüfungsausschusses und Beauftragter für Studium und Lehre ebd. seit 2018. Mitglied der Senatskommission für Studium und Lehre und Mitglied der Zulassungskommission der Hochschule Harz zur Teilnahme an der Studienvariante "Orientierungsstudium" seit 2018. Lehrbeauftragter an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg im WiSe 2017/2018.

Veröffentlichungen und Vorträge

Mitgliedschaften

  • Mitglied des Kuratoriums der John Cage Orgel Stiftung Halberstadt;
  • Ständiger Mitarbeiter der Zeitschrift für evangelisches Kirchenrecht;
  • Mitglied des Editorial Board des JuWissBlogs (2012-2017);
  • Mitglied der Zukunftsfakultät am Wissenschaftskolleg zu Berlin;
  • Regelmäßiger Teilnehmer der Essener Gespräche zum Thema Staat und Kirche;
  • Regelmäßiger Teilnehmer der Kirchenrechtslehrertagung;
  • Görres-Gesellschaft zur Pflege der Wissenschaften;
  • Deutscher Sozialrechtsverband e.V.;
  • Deutscher Juristentag e.V.;
  • Deutscher Hochschulverband;
  • Junge Wissenschaft im Öffentlichen Recht e.V.;
  • Universitätsgesellschaft Bonn – Freunde, Förderer, Alumni e.V.;
  • Verein für Kirchengeschichte in der Evangelischen Landeskirche in Baden.