Lehrveranstaltungen

  • Agenten-Systeme
  • Autonome Mobile Roboter
  • Data Mining
  • Einführung in die Logik und Mengenlehre
  • Einführung in die Softwaretechnik
  • Grundlagen der Künstlichen Intelligenz
  • Intelligente Wissensverarbeitung
  • Theoretische Informatik

Informationen zu den laufenden Veranstaltungen

siehe studip.hs-harz.de

Themen betreuter Abschlussarbeiten (Auswahl)

Doktorarbeiten

  • Ammar Mohammed: Hybrid Multi-Agent Systems: Modeling, Specification, and Verification (2010)

Masterarbeiten

  • Kai Schories: Robust Communication for Unmanned Aerial Vehicles (2007)
  • Florian Ruh: A Translator for Cooperative Strategies of Mobile Agents for Four-Legged Robots (2007)

Diplomarbeiten

  • Andreas Kluge: Entwicklung eines Tools zur automatisierten Erstellung von ATR-Modellen für die Stellteilsimulation von ECC-basiertem Stellwerken (2006)
  • Michael Grabe: Qualitative Distanz-basierte Positionsbestimmung (2007)
  • Tobias Pietz: Data Mining als Erfolgsfaktor für Business Intelligence (2008)
  • Dirk Spanowski: Rekonstruktion von Raumkoordinaten für einfach strukturierte 2D-Objekte aus monoskopischen Bildfolgen (2013)

Bachelorarbeiten

  • Frank Thielert: API Entwicklung und Treiberprogrammierung für ein Multitasking-Betriebssystem auf einem Embedded System (2010)
  • Georg Richter: Entwicklung eines Systems zur Ortung von Straßen- und Schienenfahrzeugen vom Entwurf bis zur Einsatzreife (2012)
  • Florian Kerzel: Ein System zur vollautomatischen Auswertung von Ultraschallmessdaten mittels maschinellen Lernens (2014)
  • Martin Wieczorek: Visual Docking für die Rotorblattinspektion per Multikopter (2015)

Nicht für die (Hoch-)Schule, sondern für das Leben lernen wir.

  • Seneca