Vergangene Veranstaltungen

2019

15.01.2019 | „Digitalisierung, Internationalisierung und regionale Einbindung - die Zukunft der Hochschule Harz“
Prof. Dr. Folker Roland,
Rektor der Hochschule Harz


12.02.2019 | „Stimmen aus dem größten Frauen-Konzentrationslager - Biografien im Film, Buch und Online-Archiv“
Loretta Walz,
Dokumentarfilmerin, Trägerin des Bundesverdienstkreuzes und des Grimme-Preises


12.03.2019 | „Niemals zu alt - lebenslanges Lernen als bewusste Lebensgestaltung“ - in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule Harz
Christiane Kilian,
Diplom-Sozialpädagogin, Expertin für kreative Methoden der Erwachsenenbildung


09.04.2019 | „Wird unser Steuergeld richtig eingesetzt?“
Ralf Seibicke,
Vorstand Bund der Steuerzahler Sachsen-Anhalt e.V.


14.05.2019 | „Zum 300. Geburtstag von Johann Wilhelm Ludwig Gleim - Der Dichterjurist und die Rechtsgeschichte im Zeitalter der Aufklärung“
Prof. Dr. André Niedostadek,
Hochschule Harz


11.06.2019 | „Wald im Wandel zur neuen Wildnis“
Andreas Pusch,
Leiter Nationalpark Harz


10.09.2019 | „Was hat ein Krankenhaus mit Wandern zu tun? Vernetzte Entwicklungshilfe zwischen Mitteldeutschland und Nepal“
Dr. Arne Drews,
Dr. Michael Reiser,
Verein Nepalmed


08.10.2019 | „Napola – Verführte Elite im Harz“ - über die Geheimnisse der Nazi-Eliteschulen in der Region
Wolfgang Schilling,
Söhnke Streckel


05.11.2019 | „Herz unter Druck - Stress und andere Risikofaktoren für das Herz-Kreislauf-System“
Dr. Johannes Pflumm,
Oberarzt am Wernigeröder Zentrum für Innere Medizin, Harzklinikum Dorothea Christiane Erxleben


26.11. 2019 | „WeltWald im Wandel: Auswirkungen von Klima, Brand und Rodung“
László Maráz,
Koordination Dialogplattform Wald und AG Wälder, Forum Umwelt und Entwicklung, Berlin
Judith Reise,
wissenschaftliche Mitarbeitern im Bereich Energie und Klimaschutz, Öko Institut e.V., Berlin


03.12.2019 | „Der letzte Wille - Grundlagen zum Erb- und Schenkungssteuerrecht“
Prof. Dr. Hagen Ackermann,
Hochschullehrer für Unternehmensbesteuerung, Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, Hochschule Harz

2018

16.01.2018 | „Ostdeutsche Stahlindustrie im Wandel - kritischer Rückblick auf die Anpassungsprozesse der Wiedervereinigung“
Prof. Dr. Günter Fietz,
FB Wirtschaftswissenschaften, Hochschule Harz


13.02.2018 | (zweiteiliger Vortrag) I. Extremismus in Sachsen-Anhalt, II. Abwehr von Spionage und Cyber-Angriffen
Referent des Landesministeriums,
Bereich Extremismusprävention, Spionageabwehr, Wirtschaftsschutz, Ministerium für Inneres und Sport des Landes Sachsen-Anhalt


13.03.2018 | „Spielen ja, Pfeifen nein“ – Die Schiedsrichterstudie des Landes Sachsen-Anhalt
Prof. Dr. Sabine Elfring,
Professur für BWL und Marketing an der Hochschule Harz
Maximilian Scheibel,
Student der Verwaltungsökonomie


17.04.2018 | „Das Krisenjahr 1968 – der ‚Prager Frühling‘ und die politischen Folgen“
György Dalos,
Schriftsteller,
Wolfram Tschiche,Publizist und DDR-Oppositioneller


08.05.2018 | „Neues und Trends aus Küche und Keller: Sind "Besser-Esser" und "Besser-Trinker" auf dem Vormarsch?“
Ingo Swoboda,
communication culinaire, Neustadt an der Weinstraße


05.06.2018 | „Macht Geld glücklich? – Psychologische Erkenntnisse zum Zusammenhang zwischen Wohlstand, Wohlbefinden und einem guten Leben“
Prof. Dr. Georg Felser,
Wirtschaftspsychologie, Hochschule Harz


11.09.2018 | „Wirtschaft und Wissenschaft in Sachsen-Anhalt: Eine Zeitreise“
Prof. Dr. Armin Willingmann,
Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt


09.10.2018 | „Geplante Obsoleszenz – Wenn Geräte mit Absicht kaputt gehen“
Stefan Schridde,
MURKS? NEIN DANKE! e.V.
Lars Gauster,
in Zusammenarbeit mit der AG Nachhaltige Hochschule Harz


13.11.2018 | „Energiewende quo vadis?“
Prof. Dr. Rainer Gerloff,
Geschäftsführer Halberstadtwerke GmbH, Honorar-Professor für „Energiewirtschaft“ am Fachbereich Automatisierung und Informatik


11.12.2018 | „Was tun gegen "Lügenpresse"- und "FakeNews"-Kommentare?“
Johanna Daher,
Journalistin und Master-Studentin, Hochschule Harz

2017

10.01.2017 | „Der Wolf: Historisches zum Harzwolf, aktuelle Forschungsergebnisse und internationaler Wolfstourismus“
Frank Raimer,
Förster a.D. Nationalpark Harz


14.02.2017 | „Fürst Otto zu Stolberg-Wernigerode: Manager, Politiker, Familienvater“
Olesya Herfurth,
Übersetzerin, Lehrbeauftragte, Führerin im Schloß Wernigerode


07.03.2017 | „Digitalisierung: Fluch oder Segen für die deutsche Ingenieurskunst?“
Prof. Dr.-Ing. Thomas Leich,
VW Financial Services Stiftungsprofessur für Wirtschaftsinformatik, FB Automatisierung und Informatik, Hochschule Harz


11.04.2017 | „Wieviel Chirurgie muss sein? Der Weg zur Operationsbegründung.“
Dr. med. Uwe Grahmann,
Facharzt für Chirurgie/Viszeralchirurgie, Chefarzt der Klinik für Allgemein- u. Viszeralchirurgie am Harzklinikum DCE Wernigerode


09.05.2017 | „Johannes Teutonicus: Von Bologna in den Harz - Auf den Spuren eines europäischen Rechtsgelehrten“
Prof. Dr. André Niedostadek, LL.M.,
FB Verwaltungswissenschaften, Hochschule Harz


16.05.2017 | „Kopf, Herz, Bauch: Die Bedeutung der Emotionen im Alltag“
Prof. Dr. Ulrike Starker,
FB Wirtschaftswissenschaften, Hochschule Harz


13.06.2017 | „100 % Erneuerbare Energien - Utopie oder realistisches Ziel?“
Prof. Dr. Ute Urban,
Energie-und Umweltberatung, Derenburg


12.09.2017 | „Demographische Entwicklung in Sachsen-Anhalt: Aktionen und Aktionismus“
Dr. Christian Rademacher,
Universität Passau


17.10.2017 | „Und wenn die Welt voll Teufel wär...“ - Zwischen Mittelalter und Neuzeit
Peter Lehmann,
Theologe und Pädagoge, Wernigerode


14.11.2017 | „Wildtiere in Deutschland - Bestandsentwicklung & Auswirkungen auf Mensch und Tier in der Stadt“
Prof. Dr. Michael Stubbe,
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, in Kooperation mit der Jägerschaft Wernigerode e.V.


05.12.2017 | „Drei Bundesländer, fünf Landkreise, ein Harz“
Dr. Oliver Junk,
Oberbürgermeister der Stadt Goslar
Peter Gaffert,
Oberbürgermeister der Stadt Wernigerode

2016

12.01.2016 | „Deutsch. Jude. Christ. - Geschichte und Geschichten über Wernigeröder Mitbürger“
Peter Lehmann,
Theologe und Pädagoge


16.02.2016 | „Agrarwissenschaftler und Pflanzenzüchter in Quedlinburg vom 19. Jahrhundert bis heute“
Dr. Rolf Bielau,
Quedlinburg


01.03.2016 | „Integration von Flüchtlingen in Sachsen-Anhalt - Chance oder Herausforderung? Bereicherung oder Belastung?“
Jens Bullerjahn,
Finanzminister des Landes Sachsen-Anhalt
Holger Stahlknecht,
Innenminister des Landes Sachsen-Anhalt


12.04.2016 | „Denken (,) lernen - und nur das vergessen, was man nie mehr braucht.“
Dr. med. Hans-Otto Lindner,
Bad Harzburg


03.05.2016 | „Wie viele Medikamente verträgt meine Leber? Multimedikation - Wahnsinn für die Leber“
Katrin Franke,
Geprüfte Pharmareferentin und ganzheitliche Ernährungsberaterin, Schwanebeck


21.06.2016 | „FAB FOUR - Die vier berühmtesten Weine der Welt“
Ingo Swoboda,
communication culinaire, Neustadt an der Weinstraße


06.09.2016 | „Bakterien-Kulturen: nützlich und schädlich“
Dr. Rolf Reissbrodt,
vormals Robert Koch-Institut, Wernigerode


11.10.2016 | „Überlegungen zum Klimawandel aus der Sicht eines Naturwissenschaftlers der Hochschule Harz“
Prof. Dr. Günter Bühler,
Professur für Elektromaschinenkonstruktion, Fachbereich Automatisierung und Informatik, Hochschule Harz


15.11.2016 | „Von der Zuflucht in deutschen Botschaften zur Deutschen Einheit“
Dr. Axel Hartmann,
Bürgermeister der Stadt Bad Sachsa und Botschafter der Bundesrepublik Deutschland a.D.


06.12.2016 | „Aus dem Leben eines Managers - Zufall – Schicksal – Management?“
Dr. Dieter Wagner,
vormals u.a. Personalleiter BASF in Ludwigshafen

2015

13.01.2015 | „Mobile Telekommunikation - Notwendiges Übel, Chance oder einfach nur der nächste Schritt?“
Prof. Dr. Olaf Drögehorn,
Prorektor für Informations- und Kommunikationstechologien sowie e-Learning


27.01.2015 | „Kostbarer als Gold. Die Domschätze Halberstadt und Quedlinburg.“
Dr. Thomas Labusiak,
Geschäftsführender Vorstand der Domschätze Halberstadt und Quedlinburg


10.03.2015 | „Wenn die „Lebensadern“ streiken – Volkserkrankung Arteriosklerose! Ursachen, Symptome, Diagnostik, Therapie“
Dr. med. Tom Schilling,
Chefarzt der Klinik für Innere Medizin und Leiter des Gefäßzentrums, Ärztlicher Direktor für die Kliniken in Wernigerode und Blankenburg, Harzklinikum Dorothea Christiane Erxleben GmbH


14.04.2015 | „Wirtschaftskriminalität als Bedrohung für Unternehmen“
Prof. Dr. Niels Olaf Angermüller,
Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, Hochschule Harz


05.05.2015 | „Am Wein scheiden sich die Geister. Eine Reise durch die Weinkultur vom Anfang bis zum Ende.“
Ingo Swoboda,
communication culinaire, text. konzept. moderation., Neustadt an der Weinstraße


02.06.2015 | „Mehr als 100 Jahre organisierte Urlaubsreisen - Eine Erfolgsgeschichte auch in der Zukunft?“
Prof. Dr. Volker Böttcher,
Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, Hochschule Harz


09.06.2015 | "Internationale Finanzkrise – Euro-Schuldenkrise, Niedrigzinsen. Wo stehen wir 2015?"
Prof. Dr. Niels O. Angermüller,
Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, Hochschule Harz


01.09.2015 | „Graf Botho zu Stolberg-Wernigerode (1805-1881) - Ein Historiker von Stand.“
Steffen Wendlik,
Schmatzfeld


06.10.2015 | „Industrieroboter zum Anfassen“
Prof. Dr. René Simon,
Prodekan Fachbereich Automatisierung und Informatik, Hochschule Harz


03.11.2015 | „ZEIT - Dirigent in Medien und Alltag“
Prof. Martin Kreyßig,
Fachbereich Automatisierung und Informatik, Hochschule Harz


01.12.2015 | „Corporate Whistleblowing - Legalitätskontrolle in Unternehmen zwischen kollektiver Ethikoffensive und unkollegialem Denunziantentum“
Dipl. Jur. Simon Gerdemann,
Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Doktorand, Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Handels- und Wirtschaftsrecht, Rechtsvergleichung, Multimedia- und Telekommunikationsrecht, Georg-August-Universität Göttingen

2014

07.01.2014 | „Ein elektronisches Bauelement verändert die Welt - Die Geschichte des Mikroprozessors“
Prof. Dr. Klaus-Dietrich Kramer,
Fachbereich Automatisierung und Informatik, Hochschule Harz


18.02.2014 | „Der Brocken. Die Entdeckung und Eroberung eines Berges.“
Dr. Uwe Lagatz,
Historiker, Wernigerode


11.03.2014 | „Jungen auf der Suche nach Männlichkeit. Was Jungen brauchen und immer weniger bekommen.“
Prof. Dr. Ralf Bohrhardt,
Fakultät Soziale Arbeit und Gesundheit, Hochschule Coburg


01.04.2014 | „Auf dem Weg in die ‚Facebook-Demokratie‘? - Zum Einfluss von Social Media auf die Politik“
Prof. Dr. Jens Weiß,
Fachbereich Verwaltungswissenschaften, Hochschule Harz


06.05.2014 | „Demografischer Wandel im Harz - Chancen, Risiken und mögliche Strategien durch intelligente Technologienutzung“
Prof. Dr. Ulrich Fischer-Hirchert,
Fachbereich Automatisierung und Informatik, Hochschule Harz


17.06.2014 | „Tage zwischen Hoffnung und Angst. Der 17. Juni 1953 im Kreis Wernigerode.“
Prof. Dr. Konrad Breitenborn,
Landesheimatbund Sachsen-Anhalt e.V., Hochschule Harz


16.09.2014 | „Lernen und Gesundheitsgestaltung im fortgeschrittenen Alter: Neueste Erkenntnisse aus der Hirnforschung“
Dr. Thomas Piko,
Fachbereich Verwaltungswissenschaften, Hochschule Harz


07.10.2014 | „Ihre letztwillige Verfügung - Vermögensnachfolge bei Tod“
Joachim Schneider-Slowig,
Notar, Magdeburg


04.11.2014 | „Alltägliches aus Sicht eines Ökonomen - Manches ist umsonst, aber nichts ist kostenlos!“
Prof. Dr. Thomas Schneidewind,
Fachbereich Verwaltungswissenschaften, Hochschule Harz


25.11.2014 | "Lothar Kreyssig 1898-1986: Richter, Bauer, Kirchenmann - Ein Lebensbild in zwei Teilen"
Dr. phil. Hans-Joachim Döring,
Lothar-Kreyssig-Ökumenezentrum der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM)


02.12.2014 | „Herzinfarkt und Co. - Sind Herz-Kreislauferkrankungen unvermeidbar?“
Prof. Dr. Axel Schlitt,
Chefarzt Kardiologie, Pneumologie, Diabetes mellitus,Paracelsus-Harz-Klinik Bad Suderode

2013

08.01.2013 | „Welternährungsprobleme - Hat die Erde Brot für alle?“
Werner Kropf,
Wernigerode


05.02.2013 | „Volkskrankheit Arthrose: Gelenkersatz als Ausweg? Multimodale Therapiekonzepte der HELIOS Klinik Hettstedt bei der Behandlung von Arthroseschmerz“
Dr. med. Babette Loggen, Kommissarische Leiterin,
Orthopädisch-traumatologisches Zentrum;
Thomas Bier, Oberarzt,
Orthopädisch-traumatologisches Zentrum;
Dr. med. René Pfeiffer, Chefarzt,
Anästhesie/Intensivmedizin/Schmerztherapie


19.03.2013 | „Recht im Sozialismus - Justiz in der DDR und deren Aufarbeitung“
Prof. Dr. Armin Willingmann,
Rektor der Hochschule Harz


09.04.2013 | „Medizinische Laboruntersuchungen - Eine große Hilfe bei der Diagnostik und Therapie von Erkrankungen“
Dr. Martina Tschäpe,
Wernigerode


07.05.2013 | „Esskultur und Kultur des Essens“
Ingo Swoboda,
communication culinaire, text. konzept. moderation.


21.05.2013 | „Aktenzeichen Raubgrabungen und illegaler Antikenhandel… ungelöst“
Kriminalhauptkommissar Eckhard Laufer,
Hessisches Landeskriminalamt, Zentralstelle Kriminal- und Verkehrsprävention


04.06.2013 | „Geachtet - geleugnet - geehrt: Oberst Gustav Petri zum 125. Geburtstag“
Peter Lehmann,
Theologe und Pädagoge, Wernigeröder Geschichts- und Heimatverein e.V.


03.09.2013 | „Ging es bei der Umgestaltung der Landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaften nach 1990 gerecht zu?“
Dr. Hans-Thomas Kropp
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Agrarrecht, Magdeburg


01.10.2013 | „Lichtsmog durch intelligente Beleuchtungstechnik verhindern“
Prof. Dr. Ulrich Fischer-Hirchert,
Fachbereich Automatisierung und Informatik, Hochschule Harz


05.11.2013 | „Das Landerziehungsheim von Hermann Lietz in Ilsenburg - Historische Wurzeln und weltweite Wirkungen seiner Konzeption“
Prof. Dr. Werner Naumann,
Halberstadt


03.12.2013 | „Blasenkrebs - Von der Diagnostik bis zur Therapie“
Dr. med. Olrik Rau,
Facharzt für Urologie, Wernigerode

2012

10.01.2012 | "Zwischen Brocken und Vorharz - Die Spur der Steine für die Stadt Wernigerode"
Dr. Horst Scheffler,
Wernigerode


07.02.2012 | "Die Entwicklung der Landwirtschaft im Osten Deutschlands von 1945 bis zur Gegenwart mit einem Blick auf die Welternährungsprobleme"
Werner Kropf,
Wernigerode


06.03.2012 | "Frauenquoten in der Wirtschaft und Frauen in der Gesellschaft. Sind die Frauen in Frankreich emanzipierter als in Deutschland?"
Sarah Piper M.A.,
Koordinatorin für Französisch am Sprachenzentrum der Hochschule Harz und Vorsitzende des International Women's Club Wernigerode


20.03.2012 | "Volkskrankheit Rückenschmerz: Multimodale Schmerztherapie – ein modernes Therapiekonzept in der HELIOS Klinik Hettstedt" | "Chronische Rückenschmerzen - ein modernes Therapiekonzept" | "Chronifizierung von Rückenschmerzen aus psychosomatischer Sicht"
Dr. med. Rene Pfeiffer,
Chefarzt der Anästhesie/Intensivmedizin/ Schmerztherapie,
Dr. med. Manfred Haferkorn,
Ärztlicher Direktor und Chefarzt des, orthopädisch-traumatologischen Zentrums,
Dr. med. Thomas Schwaiger,
Chefarzt der Psychiatrie/Psychotherapie/Tagesklinik


03.04.2012 | Podiumsdiskussion mit Impulsvortrag in Zusammenarbeit mit der Friedrich-Ebert-Stiftung e.V., Landesbüro Sachsen-Anhalt, und dem Frauenzentrum Wernigerode: „Vater werden ist nicht schwer, Vater sein dagegen sehr! Bedingungen und Perspektiven der Vereinbarkeit von engagierter Vaterschaft und beruflicher Karriere."
Dr. Wolfgang Bautz,
Sozialwissenschaftler, Gesellschaft für Inklusion und soziale Arbeit e.V., Potsdam


08.05.2012 | "Das Schachbrett auf dem Eifelturm - Mit einfachen Strategien zum Super-Gedächtnis"
Dipl.-Ing. Johannes Mallow,
Vize-Gedächtnisweltmeister 2009 und 2010


05.06.2012 | "Urlaubsspaß ohne Reue? Herausforderungen an einen nachhaltigen Tourismus."
Prof. Dr. Harald Zeiss,
Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, Hochschule Harz


04.09.2012 | "Im Kreuzfeuer der Kritik – Macht und Ohnmacht der Ratingagenturen"
Prof. Dr. André Niedostadek
Fachbereich Verwaltungswissenschaften, Hochschule Harz


09.10.2012 | "Das Bild unseres Planeten - über Entstehung und Funktion von Karten gestern und heute"
Prof. Dr. Hardy Pundt,
Fachbereich Automatisierung und Informatik, Hochschule Harz


06.11.2012 | "Vorsorge – eine Sorge weniger – von der beruhigenden Gewissheit elementare menschliche Themen von Tod und Sterben geregelt zu haben."
Dipl.-Theol. Oliver Wirthmann,
Geschäftsführer des Kuratoriums Deutsche Bestattungskultur e.V.
Anna-Lena Körner,
Studentin Tourismusmanagement und ausgebildete Bestattungsfachkraft


04.12.2012 | "Aktuelle Herausforderungen in der Personalarbeit"
Prof. Dr. Elisabeth van Bentum,
Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, Hochschule Harz

2011

11.01.2011 | "Heroin im Harz - Volkskrankheit Sucht"
Chefarzt Dr. med. Eckart Grau,
FA für Psychosomatik und Psychotherapie, Suchtmedizin, Sozialmedizin; Leiter Rehabilitationsklinik Diakonie-Krankenhaus Elbingerode
Dr. med. Matthias Bosse,
FA für Allgemeinmedizin, Sportmedizin; Suchtmedizinische Schwerpunktpraxis; Akademische Lehrpraxis der Uni Magdeburg; Mitglied im ZEFAG-Netzwerk Wernigerode


01.02.2011 | "Privatsphäre im 21. Jahrhundert - aktuelle Themen des Datenschutzes"
Dr. Harald von Bose,
Landesbeauftragter für den Datenschutz Sachsen-Anhalt


01.03.2011 | "Die ersten FrauenStimmen aus der Region - Sachsen-Anhalt in Parlamenten der Weimarer Republik"
Dr. Elke Stolze, Halle


05.04.2011 | "Das Welthandelssystem - Chance für die globale wirtschaftliche Teilhabe von Entwicklungsländern?"
Dr. Frank Altemöller,
FB Verwaltungswissenschaften, HS Harz


03.05.2011 | "Die mikrobiellen Infektionserreger und wir - wer wird das letzte Wort haben?"
Prof. Dr. Wolfgang Witte,
Robert Koch Institut, Bereich Wernigerode


07.06.2011 | "Klimawandel und Energiewende"
Prof. (em.) Dr. Michael F. Jischa,
Institut für Technische Mechanik, TU Clausthal


21.06.2011 | „Die Internationale Finanzkrise III: Was droht dem Euro und dem Steuerzahler?“
Prof. Dr. Niels Olaf Angermüller,
Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, Hochschule Harz


06.09.2011 | „Stärkung der Patientenrechte durch Patientenverfügung - aktuelle Entwicklungen"
Dr. Maximilian Zimmer
Notar, Wernigerode, Honorarprofessor an der Hochschule Harz


04.10.2011 | "Denken und Handeln in komplexen Situationen: Fehler, Folgen, Ursachen sowie effektive Problemlösemethoden"
Prof. Dr. Thea Stäudel,
FB Wirtschaftswissenschaften, HS Harz


01.11.2011 | "Multikopter - Mobile Roboter steigen in die Luft"
Prof. Dr. Frieder Stolzenburg,
Prorektor für Forschung und Wissenstransfer, HS Harz


06.12.2011 | "Der Brocken im Nationalpark Harz und sein Botanischer Garten"
Dr. Gunter Karste,
Nationalpark Harz

2010

12.01.2010 | "Was ist, was kann komplementäre Tumortherapie"
Dr. med. Matthias Bosse,
Prof. Dr. med. Wolfgang Giebel,
Dr. med. Jürgen Metker,
Dr. med. Olrik Rau


02.02.2010 | "Menschenrechte und Gewohnheitsrecht der indigenen Völker Namibias - Ein juristisches Spannungsverhältnis?"
Dr. Oliver C. Ruppel,
University of Namibia


02.03.2010 | "Was Computer nicht können - Grenzen der künstlichen Intelligenz"
Prof. Dr. Bernhard Zimmermann,
Dekan FB Automatisierung und Informatik, HS Harz


20.04.2010 | "Medienkonsum und gesteigerte Kriminalitätsfurcht - Kausalität oder Korrelation?"
Dr. Daniela Klimke,
Institut für Sicherheits- und Präventionsforschung, Hamburg


04.05.2010 | "Literatur vor Gericht"
Vertr. Prof. Dr. André Niedostadek, LL.M.,
FB Verwaltungswissenschaften, HS Harz


01.06.2010 | "Wunderwelt der unbelebten Natur: Kristalle, Minerale und Heilsteine - Bildung und Verwendung"
Dr. Horst Scheffler,
Besucherbergwerk „Drei Kronen & Ehrt", Elbingerode


06.07.2010 | "Gott - ein Meisterstück des Gehirns?"
Prof. Dr. Gerald Wolf,
Neurobiologe und Autor „Der HirnGott", Magdeburg


05.10.2010 | "Von der Faszination des Spiels - Über den Zusammenhang von Spiel, Kultur und Ästhetik"
Prof. Martin Kreyßig,
FB Automatisierung und Informatik, HS Harz


02.11.2010 | "Halberstadt - Zentrum jüdischen Lebens seit dem 13. Jahrhundert"
Jutta Dick,
Moses Mendelssohn Akademie Halberstadt mit dem Berend Lehmann Museum für jüdische Geschichte und Kultur


07.12.2010 | "Streifzug in Bild und Ton durch die Geschichte des Rundfunk-Jugendchores Wernigerode"
Prof. Dr. Friedrich Krell,
Ehemaliger Leiter Landesgymnasium für Musik, Wernigerode