Personalrat

Allgemeines

Der Personalrat der Hochschule Harz organisiert seine Arbeit nach dem Landespersonalvertretungsgesetz Sachsen-Anhalt (PersVG LSA).

Er wird alle 5 Jahre neu gewählt und besteht an der Hochschule aus 5 Mitgliedern. Aus der Mitte der Mitglieder wählt der Personalrat seine Vorsitzende/seinen Vorsitzenden.

Der Personalrat hat allgemeine Aufgaben gem. § 57 PersVG LSA und Aufgaben bei der Mitbestimmung gem. §§ 65, 66, 67 und 69 PersVG LSA.
Die Mitbestimmung greift nicht bei ganz oder teilweise aus Drittmitteln finanzierten wissenschaftlichen und künstlerischen Mitarbeitern und Lehrkräften für besondere Aufgaben.
Mitbestimmungsmaßnahmen bedürfen der Zustimmung des Personalrates.

Der Personalrat ist bei der Durchführung seiner Arbeit von der Hochschulleitung rechtzeitig und umfassend zu informieren.

Nächster Sitzungstermin

Montag, 17.12.2018   13:30 Uhr in Wernigerode

_______________________

Weitere geplante Sitzungen

Januar 2019

Sprechstunden

  • zu den angegebenen Sitzungsterminen oder
  • nach Vereinbarung

Informationen

Herr Roland Thöricht

(Vorsitzender)

Tel. +49 3943 659 180


Personalratsraum: 2.006, Haus 2, Wernigerode

Tel. +49 3943 659 194

zu den Beratungszeiten oder

email: personalrat(at)hs-harz.de