Beirat des Studiengangs Informatik an der Hochschule Harz

Beirat Informatik

Im Gespräch mit der Industrie

Erfahrene Praktiker unterstützen die Weiterentwicklung

Die Weiterentwicklung des Studiengangs wird von einem Beirat unterstützt, bestehend aus Geschäftsführern und Vorständen aus den Landkreisen Harz und Goslar sowie Vertretern von Wirtschaft und Wissenschaft aus ganz Deutschland. Zu den Zielen des 2016 gegründeten Beirats gehören die Förderung eines intensiven Dialogs zwischen den Unternehmen und der Hochschule zur Abstimmung praxisrelevanter Studienschwerpunkte, die enge Kooperation von betrieblicher Praxis und anwendungsorientierter Lehre sowie Marketing-Aktivitäten.

Die Beiratsmitglieder sind (ab März 2019):

  • Viktoria Borchert, BIST GmbH, Hamburg
  • Uwe Braasch, Geschäftsführer, maxmess-software, Wernigerode
  • Dr. Jürgen Hörstel, HaCon, Hannover
  • Heiko Logemann, Bechtle GmbH, Hannover (Stellvertretender Vorsitzender des Beirats)
  • Dr. Knut Meißner, IAI Institut für Automatisierung und Informatik GmbH, Wernigerode
  • Dr. Jörg-Volker Müller, Geschäftsführer, Systemum GmbH & Co. KG, Braunschweig (Vorsitzender des Beirats)
  • Tristan Niewisch, Geschäftsführer, pdv-software GmbH, Goslar
  • Fabian Theuerkauf, Student, Hochschule Harz, Wernigerode
  • Torsten Vogel, Geschäftsführer, PSI Transcom, Berlin