Labore

Im Studium werden moderne Konzepte und Verfahren der Automatisierung von Produktionsprozessen vermittelt. Die auf methodisches Wissen orientierten Studienschwerpunkte liegen in den Bereichen der Mess-, Steuer-, und Regelungstechnik, Sensorik, Antriebstechnik, Industrieelektronik, objektorientierte Programmierung und Mikrocomputertechnik sowie der modernen industriellen Kommunikationsnetze. Die praxisnahe Ausbildung in den modern ausgestatteten Laboren schließt ein Praxissemester ein und kann durch die Wahl von Schwerpunkten individuell gestaltet werden.