Verbindungen schaffen, „vernetzen“!

Werden Sie Praxispartner, kontaktieren Sie uns!

Getreu diesem Leitsatz möchten wir als Fachbereich Verwaltungswissenschaften nicht nur an Veranstaltungstagen wie unserer "Praxismesse Zukunftsnetzwerk" oder unseren Workshops mit Ihnen sowohl als Behörden, öffentlichen Institutionen und auch der Privatwirtschaft in Kontakt treten, „uns verbinden“, sondern hierbei sollte es sich um einen kontinuierlichen Prozess handeln.

Derartige Verbindungen können durch Projekte, Angebote zu Praktika oder aber auch durch die Bereitstellung von möglichen Themen für Bachelor- und Masterthesen entstehen, vertieft und gefestigt werden.

Themen zu Projekten bzw. Bachelor- und Masterarbeiten können Sie gerne mittels entsprechender Ausfüllfunktion an uns übermitteln, damit diese ggf. einer wissenschaftlichen Erarbeitung in Absprache mit Ihnen zugeführt werden können.

Lassen Sie uns eine Verbindung zwischen Theorie und Praxis knüpfen und gemeinsam dazu beitragen, die öffentliche Verwaltung zukunftsfähiger zu gestalten.

 

 

Titel des Projekts Praxispartner Zeitraum Verantwortliche/r
Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention Diakonissen-Mutterhaus CECILIENSTIFT Halberstadt WS 2015/ 16 bis zum SoSe 16 ORR´in Simone Hütter
Wie wirkt der Halberstädter Dom auf Touristen? - Ein Beitrag zum Wirkungs- und Kulturcontrolling Förderverein Dom und Domschatz zu Halberstadt e.V. 1. März 2015 – 29. Februar 2016 Prof. Dr. Andreas Schmid
Einführung eines elektronischen Kreditorenworkflows Bezirksverband Oldenburg WiSe 2011/SoSe 2012 Prof. Dr. Jens-Oliver Weiß
Entwicklung von Kennzahlen für kommunale Haushalte Städte Goslar, Halle (Saale), Wildeshausen, Nienburg (Weser) SoSe 2012/Wise 2012 Prof. Dr. Jens-Oliver Weiß/Prof. Dr. Thomas Schneidewind
Demographischer Wandel und kommunale Daseinsvorsorge in der Verbandsgemeinde Westliche Börde Verbandsgemeinde Westliche Börde WiSe 2012/SoSe 2013 Prof. Dr. Jens-Oliver Weiß
Evaluation der DOPPIK-Einführung in den Kommunen des Landes Sachsen-Anhalt Ministerium für Inneres und Sport des Landes Sachsen-Anhalt WiSe 2013/SoSe 2014 Prof. Dr. Jens-Oliver Weiß
Nutzung von Web 2.0 Anwendungen in den Kommunen des Landes Sachsen-Anhalt KID GmbH / KITU eG Magdeburg WiSe 2014/SoSe 2015 Prof. Dr. Jens-Oliver Weiß
Beteiligungskonzept für die Entwicklung einer Nachhaltigkeitsstrategie Stadt Wernigerode SoSe 2016/WiSe 2016 Prof. Dr. Birgit Apfelbaum/Prof. Dr. Jens-Oliver Weiß
Einführung eines elektronischen Kreditorenworkflows Stadt Haldensleben SoSe 2016/WiSe 2016 Prof. Dr. Jens-Oliver Weiß
Wissenschaftliche Begleitung der E - Government - Modellkommunen in Deutschland Bundesministerium des Innern, Syncwork AG 01/2016 – 9/2016 Prof. Dr. Jürgen Stember
Wissenschaftliche Begleitung der E - Government - Modellkommune Halle Stadt Halle (Saale) 06/2015 – 06/2016 Prof. Dr. Jürgen Stember
Gewerbeflächen- und Brachflächen - Management Stadt Quedlinburg 09/2015 – 7/2016 Prof. Dr. Jürgen Stember
Interkommunale Zusammenarbeit, Fachkräftemangel Landkreis Harz 09/2015 – 7/2016 Prof. Dr. Jürgen Stember
Wissenschaftliche Begleitung der Enquete - Kommission des Landes Sachsen-Anhalt Landtag Sachsen-Anhalt 05/2013 – 10/2015 Prof. Dr. Jürgen Stember
Empirische DACH - Studie zu Wirkungen von E - Government Materna GmbH, FH Kärnten, Berner Fachhochschule 09/2015 – 4/2016 Prof. Dr. Jürgen Stember
Bundesweite empirische Studie zum E - Government - Gesetz Materna GmbH, Dortmund 09/2014 – 4/2015 Prof. Dr. Jürgen Stember
Verwaltungswissenschaftliche Studie zur Hochschulverwaltung Hochschule Wismar 07/2015 – 05/2016 Prof. Dr. Jürgen Stember
Cockpit - System in der Wirtschaftsförderung Berner Fachhochschule / Wirtschaftsförderung Kaiserslautern , Bern, Schaffhausen, Thun, Halberstadt 05/2015 – 12/2015 Prof. Dr. Jürgen Stember
Wirtschaftliche Aufgabenerfüllung durch Bau- und Betriebshöfe Samtgemeinde Grasleben SoSe 2014 Prof. Dr. Thomas Schneidewind
Entwicklung und Implementierung einer KLR zu Steuerungszwecken nach § 13 GemHVO LSA Verbandsgemeinde Westliche Börde SoSe 2013/WiSe 2013/2014 Prof. Dr. Thomas Schneidewind
Kommunen im demografischen Wandel Wohnungsbaugenossenschaft Halberstadt eG (WGH) SoSe 2014/WiSe 2014/2015 Prof. Dr. Birgit Apfelbaum, Thomas Schatz, M.A.
Interkulturelle Öffnung von Hochschulen - Strategieentwicklung in den Bereichen Internationalisierung und Diversity Management in Sachsen-Anhalt Soziokulturelles Zentrum Zora e.V. Halberstadt, Diakonisches Werk im Kirchenkreis Halberstadt SoSe 2015 Prof. Dr. Birgit Apfelbaum
Halberstadt Crossroads / "Harz Crossroads" studentisches Projekt in Kooperation mit Soziokulturellem Zentrum Zora e.V. Halberstadt und anderen Trägern der kommunalen Flüchtlingshilfe SoSe 2015 Prof. Dr. Birgit Apfelbaum
Flüchtlingshilfe und Föüchtlingsintegration auf kommunaler Ebene u.a.: Zentrale Anlaufstelle für Asylbewerber ZASt Halberstadt, Soziokulturelles Zentrum Zora e.V. Halberstadt, Diakonisches Werk im Kirchenkreis Halberstadt, Hochschulsport HS Harz, Caritas Halberstadt) SoSe 2016 Prof. Dr. Birgit Apfelbaum
Konzeption und Umsetzung von Maßnahmen zur Bürgerbeteiligung bei der Entwicklung der Strategie 'Wernigerode 2030' Stadt Wernigerode, Evangelische Kirchengemeinde St. Johannis Wernigerode, Bertelsmann Stiftung SoSe 2016/WiSe 2016/2017 Prof. Dr. Birgit Apfelbaum, Prof. Dr. Jens-Oliver Weiß
ÖPNV-Weiterentwicklung Osterode am Harz Stadt Osterode am Harz WiSe 2012/2013/SoSe 2013 Prof. Dr. Sabine Elfring
Touristische Aufwertung der Halberstädter Berge Verein Halberstädter Berge e.V. / Stadt Halberstadt WiSe 2013/2014/SoSe 2014 Prof. Dr. Sabine Elfring
Gewinnung von Freiwilligen für die Feuerwehr der Stadt Osterode am Harz Stadt Osterode am Harz WiSe 2013/2014 Prof. Dr. Sabine Elfring
Kundenzufriedenheits- und Imageanalyse in der Gemeinde Lehre Gemeinde Lehre SoSe 2014/WiSe 2014/2015 Prof. Dr. Sabine Elfring
Entwicklung eines Marketingkonzepts für den TSV Askania Bernburg e.V. TSV Askania Bernburg e.V. WiSe 2014/2015 Prof. Dr. Sabine Elfring
Entwicklung eines Marketingkonzepts für das Bürgermuseum mit der Unter(Tage)Welt des Klosters zu Gerbstedt Stadt Gerbstedt WiSe 2014/2015 Prof. Dr. Sabine Elfring
Entwicklung eines Marketingkonzepts für das Freizeit- und Sportzentrum Halberstadt Freizeit- und Sportzentrum Halberstadt SoSe 2015 Prof. Dr. Sabine Elfring
Innenstadtbelebung in Dessau-Roßlau CityNetVerband Dessau-Roßlau SoSe 2015 Prof. Dr. Sabine Elfring
Entwicklung eines Marketingkonzepts für das Sommerbad Langenstein Förderverein Sommerbad Langenstein e.V. SoSe 2015 Prof. Dr. Sabine Elfring
Strategieentwicklung für die Gemeinde Lehre Gemeinde Lehre SoSe 2015/WiSe 2015/2016 Prof. Dr. Sabine Elfring
Imageentwicklung und Mitgliederwerbung für den SV Fortuna Halberstadt SV Fortuna Halberstadt e.V. WiSe 2015/2016 Prof. Dr. Sabine Elfring
Grüner Führer durch Halberstadt Stadt Halberstadt WiSe 2015/2016 Prof. Dr. Sabine Elfring

Prof. Dr. Jürgen Stember

Dekan

FB Verwaltungswissenschaften
Tel +49 3943 659 400 Fax +49 3943 659 5401 -5401 Raum D122, Haus D, Halberstadt

Anne Herrmann

Beauftragte für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

FB Verwaltungswissenschaften
Tel +49 3943 659 422 Fax +49 3943 659 5422 -5422 Raum D111, Haus D, Halberstadt
Sprechzeiten Voranmeldung per E-Mail