ab 14. Oktober 2020

als digitales Portal

Neue Wege für den Karrierestart

Die KarriereMesse des Fachbereichs Verwaltungswissenschaften stellt eine Plattform dar – für Studierende und potenzielle Arbeitgeber. Ziel ist es, beide Seiten zusammenzubringen und den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.

Im Herbst 2019 trafen Studierende, angehende Absolventinnen und Absolventen mit Behörden, Verwaltungen und Unternehmen erstmalig im Rahmen dieses neuen Formates zusammen. Im ersten Austausch konnten Weichen für die Zukunft gestellt werden.

Die nächste KarriereMesse ist für den 14. Oktober 2020 in einer digitalen Ausgabe geplant.

KONZEPT DIGITALES KARRIERE-MESSE-PORTAL 

Da im kommenden Wintersemester 2020/21 voraussichtlich nur ein eingeschränkter Lehrbetrieb in Präsenz möglich sein wird, wurde eine digitale Version der KarriereMesse entwickelt. Orts- und zeitunabhängig können Studierende des Fachbereichs Verwaltungswissenschaften der Hochschule Harz ein Jahr lang auf das KarriereMessePortal mit der Präsentation Ihrer Institution zugreifen. Angehende Absolventinnen und Absolventen als zukünftige Fachkräfte des öffentlichen Sektors erhalten so einen ersten Einblick und eine Orientierung bei der Wahl eines potentiellen Arbeitgebers. Die Kontaktdaten der Ansprechpartner sind hinterlegt, so dass dann individuell Gespräche – zum Beispiel im ersten Schritt telefonisch – geführt werden können. 

VORTEILE FÜR AUSSTELLER 

  • Hohe Reichweite der Webseite: erwartete Zugriffszahlen in einem Jahr etwa 500 bis 1000 
  • Langfristige Sichtbarkeit: Ihre Präsentation ist ein Jahr lang für Studierende des Fachbereichs Verwaltungswissenschaften verfügbar 
  • Direkte Ansprache der Zielgruppe: Bachelor- und Masterstudierende können unmittelbar erreicht werden und sich über verschiedene Angebote Ihrer Institution informieren (etwa Stellenangebote, Praktika, mögliche praxisorientierte Abschlussarbeiten) 
  • Individueller Vortrag: Eine vom Fachbereich zur Verfügung gestellte Präsentation liefert den Rahmen mit wesentlichen Kerninformationen für Ihre Vorstellung (empfohlene Dauer: 5 bis 10 Minuten)
  • Umfangreiche Unterstützung: Sollten keine technischen Voraussetzungen zur Verfügung stehen, helfen wir Ihnen gern bei der Erstellung der vertonten Powerpoint-Präsentation weiter. 

Alle Informationen finden Sie hier.

Rückblick Aussteller 2019

Amt für regionale Landesentwicklung Braunschweig

Bundesverwaltungsamt

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR)

Landkreis Wolfenbüttel

Landesstraßenbaubehörde Sachsen-Anhalt

Landwirtschaftskammer Niedersachsen

Ministerium für Inneres und Sport des Landes Sachsen-Anhalt

Niedersächsisches Landesamt für Soziales, Jugend und Familie

OptiSo Verwaltungs- u. Unternehmensberatung GbR

Stadt Ilsenburg

 

 

 

Mandy Ebers

Wissenschaftliche Mitarbeiterin (Doktorandin)

FB Verwaltungswissenschaften
Tel +49 3943 659 434
Raum D111, Haus D, Halberstadt