Verwaltungsmanagement /
eGovernment (B.A.)

 "Auf Grundlage des Beschlusses des Akademischen Senats vom 02.04.2014 erfolgt in diesem Studiengang ab Wintersemester 2014/15 keine Immatrikulation mehr, da dieses Studienprogramm ausläuft und somit für Neu-Studierende nicht mehr angeboten wird."

Der virtuelle Gang zur Behörde…

... ist längst Realität. Der öffentliche Sektor stellt immer mehr Prozesse auf das eGovernment um. Technische und kommunikative Innovationen wie Apps, Web 2.0 und soziale Netzwerke kommen als neue Herausforderungen ständig hinzu. Bund, Länder und Kommunen sind heute der größte Auftraggeber für moderne IT-Projekte.

Auf der einen Seite bieten IT-Firmen dafür eine Fülle technischer Lösungen an. Auf der anderen Seite müssen Bund, Länder und Kommunen eine Reihe rechtlicher, organisatorischer und sozialer Rahmenbedingungen beachten. Deshalb bilden wir an der Hochschule Harz Experten aus, die mit beiden Seiten vertraut sind.  

Planen und begleiten Sie die Umstellung des kommunalen Rechenzentrums…

So könnte eine Ihrer Aufgaben in Ihrem späteren Berufsleben heißen. Wir bereiten Sie darauf vor. Mit den dafür notwendigen technischen, verwaltungsrechtlichen und betriebswirtschaftlichen Grundkenntnissen. Ihre persönlichen Kompetenzen – zum Beispiel im Projektmanagement – werden Sie unter anderem in praxisnahen Projekten  trainieren.    

Lernen in kleinen Gruppen und mit modernster Technik

Die Hochschule Harz bietet Ihnen die Chance, anhand modernster Technik zu lernen. Unsere IT-Labore sind dafür optimal ausgestattet. Da wir pro Jahrgang nur wenige Studenten zulassen, können wir Ihnen Ihren Platz auch zusichern.

Studienzeit und Abschluss

7 Semester, Bachelor of Arts

Inhalte und Ablauf

1. bis 3. Semester

Inhalte: Grundlagen der Wirtschaftswissenschaften und des Rechts, Verwaltungswissenschaften, Europa, Grundlagen der Verwaltungsinformatik Grundlagen des betrieblichen Rechnungswesens, Sozialwissenschaften,- forschung, Privatrecht, Mathematik, Medien- und Webengineering I, Rechnernetze Personalwesen, Marketing, Geodatenmanagement, Kommunales Verwaltungshandeln, Organisations- und Prozessmanagement, Medien- und Webengineering II

Persönliche Kompetenzen: Prozess- und Projektmanagement, Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Präsentationstechniken, Moderation und soziale Kompetenz

Lehr- und Lernformen: Vorlesungen mit abschließender Klausur, Seminare und Übungen, Referate, Gruppenarbeiten, Sprachlabore, IT-Labore  


4. Semester

26 Wochen Praktikum in geeigneten Behörden einer kommunalen oder staatlichen Verwaltung oder in Privatbetrieben; Praxisbegleitseminar

Der Fachbereich Verwaltungswissenschaften verfügt über sehr gute Kontakte zu verschiedensten Praktikumspartnern, wie z.B. dem Fraunhofer FOKUS-Institut in Berlin oder verschiedensten IT-Unternehmen und hilft Ihnen, einen attraktiven Praktikumsplatz zu finden.  


5. und 6. Semester

Datenmanagement, Verwaltungsmanagement/eGovernment, Sicherheit in Rechnernetzen, IT- und Medienrecht, Wissens- und Kommunikationsmanagement

Das 5. und 6. Semester dienen der individuellen Spezialisierung beispielsweise durch Semesterübergreifende Projekte und Wahlpflichtbereiche:

  • Informations- und Wissensmanagement
  • Georäumliche Informationsverarbeitung
  • Vernetzte Verwaltung und elektronische Verwaltungsprozesse
  • IT-Management
  • Hochleistungsportale in der Verwaltung.  

7. Semester

13 Wochen Bachelor-Praktikum, Bachelor-Seminar, Bachelor-Arbeit, Bachelor-Kolloquium

Berufliche Zukunft

Unser Studiengang bildet Sie für das projektorientierte Arbeiten in größeren Verwaltungen und Ministerien, kommunalen und privaten IT-Dienstleistern sowie Beratungsunternehmen aus. Hier haben unsere Absolventen unter anderem ihren Arbeitsplatz gefunden:

  • Einrichtungen der öffentlichen Verwaltung der EU, des Bundes, der Länder und Kommunen, zum Beispiel Bundesverwaltungsamt, Landkreis Harz, Zentrum für Informationsverarbeitung und Informationstechnik (ZIVIT)
  • in öffentlichen Unternehmen: Stadtwerke, Entsorgungs-, Verkehrsunternehmen, Gesundheitseinrichtungen, Deutsche Post AG
  • in Stiftungen und Verbänden
  • in Consulting- und Software-Entwicklungsunternehmen mit Beratungs-/Kundenschwerpunkt öffentlicher Sektor, zum Beispiel Brain SCC GmbH, Fabasoft Group, Infoma GmbH, Picture GmbH, SAP, Materna GmbH

Mein bester Moment...


... die ersten Ergebnisse unseres semesterübergreifenden Projekts in der Hand zu halten. Ich habe an dem Projekt Doppik Evaluation in Kommunen Sachsen-Anhalts teilgenommen, was für mich im Nachhinein ein echter Glücksfall war, weil es genau meine Interessen getroffen hat.


Karsten Wille, 6. Semester

 

 

 

Mein schwerster Moment...


... für mich die ersten drei Semester. Es ist eine Menge Grundlagenwissen zu bewältigen. Wofür das gut ist, merkt man dann aber im Praktikum und in den Projekten im 5. und 6. Semester. 


Juliane Schlüter, 6. Semester

 

 

 

Infocenter

Prof. Dr. Jens-Oliver Weiß

Verwaltungsmanagement/eGovernment

Studiengangskoordinator
Tel +49 3943 659 423 Fax +49 3943 659 5423 -5423 Raum 6.211, Haus 6, Wernigerode
Sprechzeiten nach Absprache per Mail