Beirat

Ich sehe was, was du nicht siehst –
Der Master Business Consulting erfreut sich einer sehr engagierten Rückendeckung aus der Praxis: durch seinen Beirat.

Der Beirat des Masterstudiengangs Business Consulting wird von Vertretern aus der Beraterbranche sowie der Studiengangskoordinatorin besetzt und fungiert als Bindeglied zur Praxis. Seine Rückmeldung zeigt Bedarfe der Beraterbranche und Verbesserungspotentiale des Studiengangs auf, womit die ständige Weiterentwicklung des Studienangebots gewährleistet wird. Diese stetige Rückmeldung ermöglicht es, die Studieninhalte noch passgenauer auf den Arbeitsmarkt auszurichten und sich prägnanter in der Landschaft der Masterangebote zu positionieren.  

Neben dieser Impulsgebung unterstützt der Beirat zudem das Mentoringprogramm des Studiengangs indem die  Mitglieder selbst als MentorInnen tätig werden oder neue Mentoren gewinnen. Das Programm kann mittlerweile auf viele positive Begegnungen zurück blicken.  

Wir schätzen uns glücklich, Mitglieder des Beirats vor Ort begrüßen zu dürfen, z.B. bei der aktiven Mitarbeit an Lehrveranstaltungen und der Teilnahme an sogenannten “Praxisgesprächen” - ein Format, das den Studierenden einen weiteren Einblick in die vielfältige Beraterrealität ermöglicht.  

Der ehrenamtliche, unabhängige Beirat trifft sich mindestens einmal jährlich und diskutiert die Belange des Masters Business Consulting.
Im Namen des Studiengangs bedanken wir uns herzlich für den engagierten Einsatz unseres Beirats.

Alexander Axthelm

 

Alexander Axthelm verfügt über langjährige Branchenerfahrung im Bereich Travel and Transportation. Seine
tiefen bahnspezifischen Industriekenntnisse erwarb er u.a. durch seine projektbezogenen Arbeiten bei
DB Vertrieb und diversen Beratungsprojekten im Personen- und Güterverkehr. Er hat ausgeprägte Erfahrungen
in den Bereichen Projektmanagement und fachliche Analyse sowohl national als auch international.
Herr Axthelm besitzt einen Bachelor in Tourismusmanagement mit Schwerpunkt Verkehrsträgermanagement.

Aktuell tätig bei: Accenture GmbH im Bereich Cross Functional / Industry Focus Travel & Transportation.

Dr. Dirk Bayas-Linke

Dr. Bayas-Linke ist als mehrdimensionaler Organisationsberater bei der Begleitung von Veränderungs- und Umsetzungsprozessen in Organisationen und Teams tätig. Zu seinen Schwerpunkten zählen u.a. die Konzeption- und Implementierung von Führungssystemen in Organisationen, Supervision (DGSv) und Coaching zur Führungskräfte- und Teamentwicklung, Strategie- und Markenentwicklung sowie Moderation von Großgruppenprozessen.

Aktuell tätig bei: Geschäftsführer bei 3-o-consulting und Netzwerkpartner der osb-international Berlin

Markus Kruse

 

Markus Kruse hat mehrjährige Erfahrung im IT-Umfeld internationaler Unternehmen wie der Deutschen
Telekom, Vodafone und in Unternehmungen des öffentlichen Sektors. Seine Schwerpunkte liegen in den
Bereichen Software-Entwicklung, Business Intelligence und Business Continuity Management.

Aktuell tätig als: Director Business Development & Product Management bei UNIT4 Business Software GmbH

Ulrike Melzer

 

Ulrike Melzer ist im Bereich „Business Development Global Clients“ verantwortlich für die Akquisition wie auch
die Konzeption und Steuerung des Rollouts von Unternehmens- und Personalentwicklungsprojekten in
international agierenden Unternehmen mit besonderem Branchenfokus im Bereich Pharma-, Chemie-,
Logistik-, Automobil- und Automobilzulieferindustrie sowie Banken und Airlines. Sie verfügt über langjährige
Erfahrung in den Bereichen Management, Consulting, Change Consulting, Interkulturelles Management, Team-
und Führungskräfteentwicklung sowie Moderation, Coaching, Konfliktmanagement und Mediation.
Frau Melzer ist Diplom-Kauffrau und hält einen Master in Mediation (M.A.).

Kontakt: ulrike.melzer(at)insights-group.de

Sophie Ullrich

 

Sophie Ullrich verfügt neben einem Masterabschluss in Organisations- und Personalentwicklung über
mehrjährige Erfahrung im Bereich Learning & Development. Ihre Schwerpunkte sind Coaching, Training
(insbesondere Zeit- und Aufgabenmanagement, Kommunikation, Präsentation, Blended-Learning-Formate
sowie innovative Lehr-/Lernmethoden), didaktische Beratung, Moderation und Change Management.

Aktuell ist Frau Ullrich als Doktorandin bei der Daimler AG tätig.
Kontakt: mail(at)sophie-ullrich.de

Dr. Ernst von Stegmann

 

Dr. Ernst von Stegmann verfügt über mehrjährige Erfahrung als Berater in internationalen
Unternehmensberatungen und Projektleiter im Bereich Financial Services. Zu seinen Beratungsschwerpunkten
zählen Kredit- und Marktrisiko-Management, Projektleitung und Programm-Management sowie Fach- und
Anwendungsarchitekturen für das Risikomanagement. Die Tätigkeiten erstrecken sich von Projekten mit
regulatorischen Anforderungen über Change-Projekte, Portfoliomanagement bis zu aktuellen
Umsetzungsprojekten und der Projektportfoliosteuerung.

Aktuell tätig als: Geschäftsführender Gesellschafter der Dr. von Stegmann Unternehmensberatung
Kontakt: evs(at)drvonstegmann.de