Hochschule Harz Weiterbildung Energie

Energie- und Versorgungsmanagement

Jahrgang 2014/2015

Ende Februar 2015 hatten es die ersten 14 Teilnehmer/-innen geschafft: Sie konnten ihr Zertifikat "Energie- und Versorgungsmanager/-in" in den Händen halten. 

 

Die Absolventen kamen aus ganz Deutschland, aus allen Hierarchieebenen der kaufmännischen sowie technischen Bereiche in Energie- und Versorgungsunternehmen.

 

Zugangsvoraussetzung war entsprechend dem Ziel der Hochschulöffnung eine abgeschlossene Berufsausbildung und nicht zwangsläufig das Abitur.

„Bei der feierlichen Exmatrikulation des Fachbereichs Automatisierung und Informatik im November haben wir unsere Absolventen auch noch einmal offiziell im Wernigeröder Rathaus verabschiedet“, berichtet Anja Tyll vom Projekt „Offene Hochschule Harz“.

 

Sie hatte die Energie- und Versorgungsmanager/-innen über die 12 Monate in vielen persönlichen Gesprächen begleitet und bei der Organisation unterstützt.

Hochschule Harz Weiterbildung Energie Zertifikat

Feierliche Verabschiedung im Wernigeröder Rathaus

"Mein Ziel: technische Führungskraft"

"Mein Ziel ist eine Stelle als technische Führungskraft. Daher möchte ich nun in Wernigerode den berufsbegleitenden Bachelor-Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen anhängen." Stefan Oßwald, Stadtwerke Hechingen in Baden-Württemberg, gerlernter Heizungs- und Lüftungsbaumeister

Hochschule Harz Weiterbildung Energie 2014/2015

Exkursion zur Biogasanlage Kroppenstedt

"Neue Einblicke in andere Abteilungen"

"Ich habe gemeinsam mit mehreren Kollegen an dem Kurs teilgenommen. Der Gewinn neuer Einblicke in andere Abteilungen ist sehr wertvoll." Regina Janssen, Stadtwerke Wernigerode, Mitarbeiterin im Bereich Hausanschlusswesen

Hochschule Harz Labor Prozessleittechnik

Arbeiten im Labor als Teil der Weiterbildung

"Engagierte Dozenten - gute Skripte"

„Ich hatte zuvor noch gar keine Berührung mit der Hochschule, fühlte mich aber sehr wohl. Die anspruchsvollen Module waren dank der engagierten Dozenten und guter Skripte zu bewältigen." Stefanie Reinhardt, Assistentin im Bereich Netz bei den Halberstadtwerken, gelernte Bürokauffrau

Prof. Dr. Andrea Heilmann

Inhaltliche Koordination

FB Automatisierung und Informatik
Tel +49 3943 659 300 Fax +49 3943 659 5312 -5312 Raum 2.015, Haus 2, Wernigerode
Sprechzeiten nur nach Vereinbarung mit Frau Schönebaum