Aktuelles

Jeder fünfte Studierende absolviert Semester faktisch in Teilzeit - Empfehlung der HRK

Jeder fünfte Studierende absolviert seine Semester in Teilzeit und versucht Studium, Job und Familie zu vereinbaren. Dass nur 4 Prozent in berufsbegleitenden Studiengängen eingeschrieben sind, darauf hat noch Ende des vergangenen Jahres die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) hingewiesen und reagiert mit einer Empfehlung.

Darin werden mehr individuelle, flexible Studienangebote gefordert. Außerdem weist die HRK auf die besonderen Schwierigkeiten bei der Finanzierung des berufsbegleitenden Studiums hin. BAföG werde aktuell nur gezahlt, wenn das Studium die volle Arbeitskraft in Anspruch nehme. "Studierende in einem formalen Teilzeitstudium sind also nach geltendem Recht nicht förderfähig", heißt es in der Empfehlung. Welche Finanzierungsmöglichkeiten unseren berufsbegleitend Studierenden an der Hochschule Harz schon geholfen haben, steht auf dieser Seite:

https://www.hs-harz.de/studium/weiterbildung/finanzielle-foerderung/


#hsharzweiterbildung