Vita

Schulbildung

  •  April 1966 - August 1969 Grundschule in Bremerhaven
  • August 1969 - Juni 1975 Gesamtschule in Bremerhaven
  • Juni 1975 - Juni 1978 Gymnasium in Bremerhaven, Abschluss: Abitur

Studium

  • März 1981- Juli 1987 Studium der Soziologie (Schwerpunkt Entwicklungssoziologie) an der Freien Universität Berlin mit den Nebenfächern Betriebs- und Volkswirtschaftslehre, Abschluss als Dipl. Soziologe.
  • Oktober 1984 - Juli 1987 Studium der Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Investitionsgütermarketing.
  • August 1985 - Oktober 1985 Studienaufenthalt in der Elfenbeinküste. Förderung des Forschungsprojektes durch die Carl Duisberg Gesellschaft.
  • März 1992- Mai 1995 Promotion (Dr. rer pol.) über das Marketing von Regionen am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der FU-Berlin.

Berufliche Tätigkeiten

  • August 1987 - September 1991 Projektleiter und später Abteilungsleiter am iMW (Institut für industrielle Markt- undWerbeforschung, Prof. Strothmann),Hamburg
  • September 1991 - Juli 1996 Selbständige Tätigkeit als Berater, Gutachter und Dozent für Wirtschaftswissenschaften(Weiterbildung von Akademikern und Inhouse-Schulungen in Firmen).
  • 1995-96 Lehrauftrag für Marketing und Industriebetriebslehre an der Technischen Fachhochschule Berlin.
  • August 1996 - Dezember 1996 Leitung des europäischen Forschungsprojektes "Beratung, Hilfestellung und Weiterbildung für klein- und mittelständische Zulieferbetriebe"
  • Seit Januar 1997 Professor für Marketing-Management an der HS Harz

Zusatzqualifikation

  • Ausbildung zum Qualitäts-System-Manager für DIN EN ISO 9001, 9002 und 9003 beim ZDH ZERT (Hamburg 1996)

Funktionen an der Hochschule Harz

  • Koordinator BWL von WS 1997/98 bis SS 2000
  • Mitglied im Fachbereichsrat Wirtschaftswissenschaften von 1997 bis 2002
  • Mitglied des Senates der Hochschule Harz von 1997 bis 2002
  • Leiter der Projektgruppe SMart (Strategisches Marketing) an der Hochschule Harz (SS 2004 bis SS 2008)
  • Mitglied des Fachbereichsrat Wirtschaftswissenschaften von 2009 bis 2014
  • Seit SS 2004: Studiengangsleiter Kulturmarketing MBA
  • Seit WS 06/07: Mitglied im Prüfungsausschuss

Berufsverbände

Verein Deutscher Ingenieure (VDI)

Wissenschaftliche Netzwerke

Beiratstätigkeit

Bildungswerk der Wirtschaft Sachsen-Anhalt (BWSA)

"Zu wissen, wie man etwas macht, ist nicht schwer. Schwer ist nur, es zu machen."