Lehr- und Forschungsgebiete

 

 

 

 

 

Volkswagen Financial Services

Stiftungsprofessur für

Wirtschaftsinformatik,

insbesondere

Requirements Engineering

Forschungsschwerpunkte

  • Software-, Produktlinien- und Requirements Engineering

  • Datenmanagement und variables Micro- und Nanodatenmanagement für eingebettete Systeme

  • Erweiterte Programmierparadigmen für die Implementierung von Softwareproduktlinien, insbesondere mit Hilfe von Merkmalsorientierter (FOP) und Aspektorientierter Programmierung (AOP)

  • Messung und Bewertung von Programmverständnis

  • Werkzeugunterstützung für die Implementierung von Softwareproduktlinien

  • Sicherheitsforschung im Bereich „Virtuelle Tatorttrainingsszenarien für die Polizeiausbildung“, „3D-Laserscanningdaten und VR-Modelle zur Analyse von Großgefahrenlagen im polizeilichen Einsatzumfeld“ und „Digitaler Daktyloskopie“

Fokus

  • Requirements Engineering
  • Produktlinien Engineering

 

 

Weitere Informationen

Prof. Dr.-Ing. Thomas Leich

FB Automatisierung und Informatik
Tel +49 3943 659 318 Fax +49 3943 659 5318 -5318 Raum 2.003, Haus 2, Wernigerode
Sprechzeiten Mittwoch 09:00 - 10:00 Uhr