Digitaler Girls'Day am 22. April 2021

Du bist Schülerin und interessierst dich für Technik oder Informatik?

Der Fachbereich Automatisierung und Informatik der Hochschule Harz lädt Schülerinnen ab der siebten Klasse jährlich zum Girls'Day ein. In diesem Jahr sind wir mit zwei Wahlangeboten digital für dich da.

In Experimenten, die du zu Hause durchführen kannst, erzeugst du Energie aus Sonnenlicht und kannst damit zum Beispiel Käse zum Schmelzen bringen. Oder du erfährst, was man unter IT-Sicherheit versteht und wie leicht es Hackern gelingt, ein einfaches Passwort zu knacken.

Im Anschluss ans Experimentieren präsentieren wir dir das Angebot an ingenieurwissenschaftlichen und informatikorientierten Studiengängen der Hochschule Harz. Du kommst dabei mit Studentinnen des Fachbereichs ins Gespräch und kannst ihnen Fragen rund ums Studium stellen.

Programm

9:00 Uhr Begrüßung durch die Dekanin Prof. Dr. Andrea Heilmann
9:30 Uhr Energie aus Sonnenlicht gewinnen mit Claudia Hellwig
  ODER
  Sicher durchs Internet: IT-Security anwenden mit Sebastian Klinner und Oliver Otto
12:00 Uhr Präsentation der Studienangebote am Fachbereich Automatisierung und Informatik, Austausch mit Studentinnen
13:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Claudia Hellwig

Ansprechpartnerin Girls'Day

Projektmitarbeiterin
Tel +49 3943 659 894
Raum 2.124, Haus 2, Wernigerode