Ihre Forschung auf Messen präsentieren...

...leicht gemacht

Die Hochschule Harz nutzt ihre innovativen Forschungs- und Entwicklungsprojekte aktiv, um den Transfer von Technologien zu fördern und ihre Präsenz regelmäßig auf verschiedenen Fachmessen zu stärken.

Ein besonderes Augenmerk legt die Hochschule dabei auf die Präsentation der Forschung und Entwicklung im internationalen Kontext. Die Hochschule Harz ist regelmäßig auf renommierten Fachmessen im In- und Ausland vertreten. Die Forschungshallen der bedeutenden Leitmessen bilden dabei die zentralen Plattformen, auf denen wegweisende Ideen auf interessierte Unternehmen treffen.

Nutzen Sie die Gelegenheit einer Messebeteiligung, um wertvolle Kontakte zu Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft zu knüpfen, Ihr Profil zu schärfen und potenzielle Forschungskooperationen anzubahnen. Dies ist eine hervorragende Möglichkeit, um neue Forschungideen zu gewinnen und Ihr Netzwerk zu erweitern.

Wenn Sie Ihre Forschung auf Fachmessen im In- und Ausland präsentieren wollen, dann können Sie bis zum 31.07. eines Jahres für das Folgejahr Unterstützung aus dem Messebudget der Foschung erhalten. 

Die Messerichtlinie und das Antragsformular finden Sie nach Anmeldung im unteren Teil der Seite.

So beantragen Sie Ihre Messemittel

Kathleen Vogel

Sachgebietsleitung Drittmittel Forschung

Technologie und Wissenstransfer
Tel +49 3943 659 116
Raum 6.110, Haus 6, Wernigerode

Madeleine Sandmann

Sachbearbeitung Drittmittel Forschung

Technologie und Wissenstransfer
Tel +49 3943 659 884
Raum 6.110, Haus 6, Wernigerode