Kurzzeitaufenthalte

Kurzzeitaufenthalte sind eine gute Alternative, falls Sie Ihr Studium mit einer internationalen Erfahrung bereichern möchten, aber nicht ein ganzes Semester im Ausland verbringen möchten (bzw. können). Kurzzeitaufenthalte sind Programme, die in der Regel zwischen zwei und vier Wochen dauern und Ihnen die Möglichkeit bieten, fachliche, sprachliche und interkulturelle Kompetenzen zu erwerben.

Sommer- und Winterschulen Weltweit

Was sind Sommer- und Winterschulen?

Einige unserer Partnerhochschulen nutzen während der vorlesungsfreien Zeit vor Ort im Sommer oder Winter ihren Campus zur Durchführung von Summer Schools und Winter Schools. Die Teilnahme an solchen Aufenthalten im Ausland, die dem Erwerb von Fachkenntnissen dienen, wird Ihnen viele neue Erfahrungen bringen sowie Ihre Sprachkenntnisse verbessern.

Hinweis: Da die Semesterdaten weltweit differieren, finden einige Summer/Winter Schools auch während 'unserer' Vorlesungs- oder Prüfungszeit statt.

Was muss ich beachten?

Oft erfolgt die Bewerbung und Teilnahme an diesen Programmen in Eigenverantwortung und Selbstorganisation.

In der Regel sind Kurzzeitprogramme vertraglich nicht in den Partnerschaftsabkommen festgehalten. Sie werden deshalb in der Regel nicht für das Kurzzeitprogramm durch das International Office der Hochschule Harz nominiert. Sollte Ihre Gasthochschule die Nominierung durch uns fordern, wenden Sie sich bitte rechtzeitig vor Nominierungsfrist an uns!

Bitte registrieren Sie Ihren geplanten Kurzzeitaufenthalt mit dem hier hinterlegten Formular beim International Office der Hochschule Harz.

Mit welchen Kosten muss ich rechnen?

Beachten Sie, dass Sie als Selbstzahler:in/Free Mover an solchen Programmen teilnehmen. Die Programmgebühren hängen ganz vom Programm und weiteren inkludierten Aktivitäten/Leistungen ab. Einige Partnerhochschulen gewähren Studierenden der HS Harz einen Rabatt bzw. erlassen die Teilnahmegebühr vollständig. Bitte informieren Sie sich vorab auf den jeweiligen Webseiten über die Programmgebühren.

Wie lange im Voraus sollte ich planen?

Anmeldungen sind in der Regel kurzfristiger möglich als bei bspw. einem ganzen Auslandssemester. Beachten Sie dabei aber die Bewerbungsfristen der Kurzzeitprogramme

Aktuelle Sommer- und Winterschulenangebote

Kindai University, Japan: Kindai Short-Term Japanese Program

WAS? The Kindai Short-Term Japanese Program is a 3 weeks’ program of Japanese language classes and hands-on cultural experiences that is available for our partner university students only. This summer, we are going to have the program in July!

WANN? 01.07.2024 - 19.07.2024

WEITERE INFOS? https://www.kindai.ac.jp/english/study-at-kindai/short-term/


Tongji University, China: DHIK - CDHAW - Summer School

WAS? Fachkurse (Wirtschaft/Politik und Technik, Digitalisierung & Globalisierung sowie Chinesische Sprache und Kultur), Rahmenprogramm (Factory Tours/Besichtigungen, Exkursion zu Sehenswürdigkeiten)

WANN? 26.08.2024 - 20.09.2024

WEITERE INFOS? https://www.dhik.org/summerschoolcdhaw/


IGR-IAE Rennes, Frankreich: Challenges for Sustainable Management

WAS? It is definitely a Multidisciplinary programme opened to students in Management, Engineering, Chemistry, Biology or Business. This Summer School is designed for advanced undergraduate and postgraduate students (Bachelor 2nd year minimum, with B2 level in English).

WANN? 01.07.2024 - 12.07.2024

WEITERE INFOS? Flyer


Masaryk University, Tschechien: 2-week Summer School

WAS? Spend your summer in the heart of Europe. Multiple courses from a wide variety of Masaryk University study programmes and departments are offered. Courses are arranged in an intensive and dynamic form, each working day there is an academic session. In the afternoon and evenings students come together from across disciplines to enjoy everything Brno has to offer! Costs include tuition, accommodation, breakfasts, social and culture activities - including a day trip to Vienna, Austria.

WANN? 14.07.2024 - 27.07.2024

WEITERE INFOS? https://summeratmasaryk.cz/?filters%5Blength%5D=2


LUT University, Finnland: LUT Summer School

WAS? We would be pleased to welcome you to LUT Summer School taking part in our contemporary studies experiencing the beauty of Finland in the summer! We offer an updated and exciting programme with focus on Climate Change, Sustainability, Creativity, Combination of Business and Technology.

WANN? 24.06.2024 - 12.07.2024

WEITERE INFOS? https://www.lut.fi/en/studies/lut-summer-school


Lucerne University of Applied Sciences and Arts:  Online Summer School in Business and Tourism: Management, Marketing & Sustainability of Tourism Businesses and Destinations

WAS? The Lucerne School of Business, Switzerland offers an exciting series of presentations and interactive sessions during a 6-day online programme with partners and tourism experts from Switzerland's most successfully developed destinations. 

WANN? 24.06.2024 - 05.07.2024

WEITERE INFOS? https://www.hslu.ch/en/lucerne-school-of-business/international/for-students/online-summer-business-school/


Burgundy School of Business, Frankreich: SUMMER SCHOOL 2024

WAS? 3 independent modules each designed to provide you with a comprehensive learning experience. 1. Authentic Leadership, 1-5 July, Dijon campus; 2. Empowering  Sustainability:Transformative Pathways in Consumption, 1-5 July, Lyon campus; 3. Innovation & Design Thinking, 8-12 July, Dijon campus

WANN? 01.07.2024 - 05.07.2024 und/oder 08.07.2024 - 12.07.2024

WEITERE INFOS? Flyer

Virtuelle Mobilitäten

Virtuelle Mobilitäten bzw. 'Virtual Exchange' bietet die Möglichkeit, interkulturelle Komeptenzen in einem digitalen Setting zu erwerben. Dabei fallen die Angebote ganz vielfältig aus.

Wer nicht vorhat, für ein ganzes Semester im Ausland studieren, aber trotzdem in internationalen Austausch kommen möchte, kann von einem Virtual Exchange besonders profitieren.

Gute Gründe für die Teilnahme an einem Virtual Exchange Angebot


- internationale Erfahrung sammeln
- wertvolle Arbeitserfahrung in internationalen Teams gewinnen
- als Vorbereitung auf einen physischen Auslandsaufenthalt nutzen
- Kontakte zu Studierenden und Lehrenden in anderen Ländern knüpfen
- tieferes Verständnis für andere Kulturen entwickeln
- die Perspektive auf das eigene Studienfach erweitern und das eigene Curriculum bereichern

Aktuelle Angebote Virtual Exchange

Universidad de Deusto, Spanien: International Virtual Campus

WANN? Wintersemester 2024/25

WEITERE INFOS? Flyer


Haaga-Helia University of Applied Sciences, Finnland: Virtual Exchange

WANN? Wintersemester 2024/25

WEITERE INFOS? https://www.haaga-helia.fi/en/haaga-helia-virtual-exchange