Publikationen

 

Aufsätze in wissenschaftlichen Zeitschriften: 

The evolution of reform narratives: a narrative policy framework analysis of German NPM reforms, in: Critical Policy Studies, 2018 (published online 10/2018), https://doi.org/10.1080/19460171.2018.1530605

Trust as a key for strategic management? The relevance of council–administration relations for NPM-related reforms in German local governments, in: Public Management Review, pp. 1399-1414, vol. 10, 2017 (published online 12/2016), http://dx.doi.org/10.1080/14719037.2016.1266023.

Wer rettet die Demokratie vor der E-Partizipation? Drei Fragen an elektronische Partizipationsverfahren, in: Verwaltung & Management, Heft 6, 2013, S. 283-288. Download

Die Transformation deutscher Kommunalverwaltungen unter dem Einfluss des Neuen Steuerungsmodells, in: der moderne staat, Heft 1, 2013, S. 231-251.

Die Leistungsorientierung im öffentlichen Dienst stärken, in: Zeitschrift für Tarifrecht 9/2008, S. 466-476, zusammen mit Felix Kratz.

Utopie und Politik der Deregulierung, in: Das Argument, Nr. 223/1997, S. 833-843, zusammen mit Torsten Niechoj.

Aufsätze in Sammelbänden:

Wirkung von E-Partizipation: Erkenntnisse aus Evaluationen elektronischer Bürgerhaushalte, in: Jürgen Stember/Wolfgang Eixelsberger/Andreas Spichiger (Hrsg.): Wirkungen von eGovernment, Wiesbaden 2018, S. 207-245, gemeinsam mit Maria Stephanie Zobel. Online: https://link.springer.com/chapter/10.1007/978-3-658-20271-2_10

Technik, die begeistert? Chancen und Risiken von Online-Partizipation, in: Peter Patze-Diordiychuk/Paul Renner/Tanja Föhr (Hrsg.) Methodenhandbuch Bürgerbeteiligung III.  Online-Beteiligung zielgerichtet nutzen, München 2017, S. 24-38.

Wissen in öffentlichen Verwaltungen – zwischen Bürokratie und Management, in: Rainer Grieger/Jürgen Stember (Hg.): Wissensmanagement in öffentlichen Verwaltungen. Neue Rahmenbedingungen, Instrumente und Pilotprojekte zur Bewältigung des demographischen Wandlungsprozesses, Berlin 2015, S. 207-250. Download

Zur Notwendigkeit strategischer Konsolidierung, in: Jens Weiß (Hg.): Strategische Haushaltskonsolidierung in Kommunen, Wiesbaden 2014, S. 1-8.

Strategische Steuerungspotenziale und ungenutzte Möglichkeiten zur Konsolidierung kommunaler Haushalte, in: Jens Weiß (Hg.): Strategische Haushaltskonsolidierung in Kommunen, Wiesbaden 2014, S. 81-104, zusammen mit Michael Leeske.

Prozessmanagement als Instrument strategischer Konsolidierung in Kommunen, in: Jens Weiß (Hg.): Strategische Haushaltskonsolidierung in Kommunen, Wiesbaden 2014, S. 279-302, zusammen mit Marcel Knobloch.

Kennzahlen zur Steuerung kommunaler Verwaltungen, in: Franz-Reinhard Habbel/Jürgen Stember (Hg.): Wissenstransfer zwischen Hochschulen und Kommunen, Berlin 2013, S. 323-352. Download

Vetternwirtschaft heißt jetzt Netzwerk. Zur Politischen Ökonomie von Seilschaften, in: Dorothee Wolf/Sabine Reiner/Kai Eicker-Wolf (Hg.): Auf der Suche nach dem Kompass, Köln 1999, S. 121-137.

Effizienz durch Demokratie, in: Kai Eicker-Wolf u.a. (Hg.): Die Arbeitslose Gesellschaft und ihr Sozialstaat, Marburg 1998, S. 53-94, zusammen mit Torsten Niechoj.

Nachhaltigkeit als Leitbild der Umweltpolitik?, in: Kai Eicker-Wolf u.a. (Hg.): Wirtschaftspolitik im theoretischen Vakuum?, Marburg 1996, S. 301-322.

  

Monografien:

Leistungsorientierte Bezahlung im öffentlichen Dienst. Die Herausforderung meistern, Heidelberg 2006, zusammen mit Kai Litschen, Felix Kratz, Claudia Zempel.

Umweltpolitik als Akteurshandeln, Eine Theorie der kooperativen Bearbeitung von Informations- und Verteilungsproblemen, Marburg 2000.

Politik als gesellschaftliche Selbst- und Fremdsteuerung, Schriftenreihe der Forschungsgruppe Politische Ökonomie an der Universität Marburg, Nr. 3/1999.

Ökonomische und politische Grundlagen der Deregulierungspolitik, Schriftenreihe der Forschungsgruppe Politische Ökonomie an der Universität Marburg, Nr. 1/1998, zusammen mit Torsten Niechoj.

Auf der Suche nach einer Theorie der Umweltpolitik. Die umweltpolitische Diskussion in Ökonomik, Soziologie und Politikwissenschaft, Schriftenreihe des Instituts für ökologische Wirtschaftsforschung 102/96, Berlin 1996. Download

Herausgeberschaften für Sammelbände:

Strategische Haushaltskonsolidierung in Kommunen, Wiesbaden 2014. Online: https://link.springer.com/book/10.1007/978-3-658-04891-4

Der freundliche Staat, Kooperative Politikverfahren im institutionellen Wettbewerb, Marburg 2001, zusammen mit Siegfried Frick, Reinhard Penz.

Die arbeitslose Gesellschaft und ihr Sozialstaat, Marburg 1998, zusammen mit Kai Eicker-Wolf u.a.

Wirtschaftspolitik im theoretischen Vakuum? Zur Pathologie der politischen Ökonomie, Marburg 1996, zusammen mit Kai Eicker-Wolf u.a.

Aufsätze in Fachzeitschriften:

E-Partizipation in der kommunalen Praxis, in: Innovative Verwaltung, Heft 1-2, 2018, S. 14-15.

Digitalisierung der Kommunen. Ergebnisse eines Studienprojekts zur Einführung einer elektronischen Rechnungsbearbeitung in Kommunen, in: SERVER, Heft 1/2017, S. 12-13. Download

Vertrauen ist die Basis, in: der gemeinderat, 12/2015/1/2016, S. 34.

Konsens im Rat erzielen, in: Haushalt 2.0. Strategien für die Nachhaltige Konsolidierung. in: Sonderheft edition der gemeinderat, 2015, S. 21-25.

Strategische Steuerung: Gemeinsam zum Ziel, in: Kommune 21, 3/2015, S. 52-53, zusammen mit Gerald Peters. 

Leistungsentgelt nach dem TVöD: Sorgfältige Umsetzung ratsam, in: Innovative Verwaltung, 5/2007, S. 24-26, zusammen mit Astrid Helzel, Felix Kratz.

Reports and Papers:

Zwischenbericht KoWiSt – Kompetenzaufbau für eine Wirkungsorientierte Steuerung in kleinen und mittleren Kommunen, Halberstadt, Januar 2018. Download

Evaluation des Projekts »Planspiel Jugendkreistag – Jugendbeteiligung als Antwort auf den demografischen Wandel« im Landkreis Leipzig, Schriftenreihe Local Government Transformation des Fachbereichs Verwaltungswissenschaften Hochschule Harz, 5/2017, zusammen mit Katharina Engelmann und Maximilian Fischer. Download

The rise and decline of reform narratives: Evidence from NPM reforms in Germany, paper presented at the 3. International Conference on Public Policy, Singapore, 06/30/2017. Download

The relevance of council–administration relations for the adoption of New Public Management concepts”, paper presented at the 3. International Conference on Public Policy, Singapore, 06/29/2017. Download

Leitfaden zur zielorientierten Steuerung und zum strategischen Management. Teil I - Leitfaden, herausgegeben vom Bayerischen Landkreistag, München 2017, zusammen mit der Projektgruppe „Betriebswirtschaft“ des Bayerischen Innovationsrings. Download

Leitfaden zur zielorientierten Steuerung und zum strategischen Management. Teil II - Praxisbeispiele, herausgegeben vom Bayerischen Landkreistag, München 2017, zusammen mit der Projektgruppe „Betriebswirtschaft“ des Bayerischen Innovationsrings. Download

Evaluation des Pilotprojekts »Planspiel Jugendkreistag – Ohne Jugend lässt sich der demografische Wandel nicht bewältigen« im Landkreis Mansfeld-Südharz, Schriftenreihe Local Government Transformation des Fachbereichs Verwaltungswissenschaften Hochschule Harz, 4/2016, zusammen mit Maximilian Fischer. Download 

Beruf und Pflege vereinbaren. Ein Leitfaden für Kommunalverwaltungen, Halberstadt 2015, zusammen mit Birgit Apfelbaum und Thomas Schatz.

Web 2.0-Anwendungen in den Kommunen des Landes Sachsen-Anhalt, Schriftenreihe Local Government Transformation des Fachbereichs Verwaltungswissenschaften Hochschule Harz Nr. 3, Halberstadt 2015, zusammen mit Jennifer Tschorn et al. Download

Strategic Management in German Municipalities, Paper presented at the International Conference on Public Policy, Milan, June 2015. Download

Die StädteRegion Aachen – Kommunale Integration zwischen Wirtschaftlichkeit und Repräsentation, Lehrfallstudie mit Teaching Notes, Gütersloh 2015, zusammen mit Gerhard Soyka. Download

Haushaltskonsolidierung im demographischen Wandel, Lehrfallstudie mit Teaching Notes, Gütersloh 2015, zusammen mit Gerhard Soyka. Download

Evaluation der DOPPIK-Einführung in den Kommunen des Landes Sachsen-Anhalt, Schriftenreihe Local Government Transformation des Fachbereichs Verwaltungswissenschaften Hochschule Harz Nr. 1, Halberstadt 2014. Download

Subjektive Rationalität, Frames und Institutionen als Grundlagen moderner Akteurstheorie; Wittener Diskussionspapiere 5, Universität Witten/Herdecke 1998.

Rezensionen:

Besprechung von Reinhard Penz: Legitimität und Viabilität. Zur Theorie der institutionellen Steuerung der Wirtschaft, Marburg 1998, in: Politische Vierteljahresschrift, Heft 3/2000, S. 589-591.

Besprechung von Tiepelmann/v.d. Beek: Politik der Parafiski, Berlin 1998; in: Politische Vierteljahresschrift, Heft 3/1998, S. 451-452.

Miszellen, Sonstiges:

Innovation, Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit in der Verwaltung - Praxis-Round-Table mit Preisträgern des INFOMA-Innovationspreises 2013 

Bericht über einen Vortrag zum Einfluss von Web 2.0 auf Politik und Demokratie im Rahmen der Generationenhochschule am 1. April 2014 in Wernigerode

Betreuung der Schriftenreihe Local Government Transformation des Fachbereichs Verwaltungswissenschaften

Weitere Informationen und Downloads auf ResearchGate