Weiterbildungs- und Informationsprogramm des Career Service für Studierende und Alumni der Hochschule Harz

Aktuelle News

Jedes Semester werden vom Career Service Veranstaltungen erstellt, welche Studierenden und Alumni die Möglichkeit geben, sich fachlich und überfachlich weiterzuentwickeln.

Für einzelne Veranstaltungen ist eine Anmeldung notwendig!!!

Studierende: Die Anmeldung für Studierende erfolgt über StudIP: Nach dem Log-In über „Veranstaltung suchen“ und „Career Service“ eingeben. Die Veranstaltung auswählen und als Teilnehmende/r eintragen.

Alumni: Die Anmeldung für Alumni erfolgt über die E-Mail Adresse vom Career Service.

Für Fragen steht Anett Telle unter karriereservice(at)hs-harz.de zur Verfügung.


Bewerbungs-Coaching - Termine nach individueller Vereinbarung jederzeit möglich

Die Praktikumsstelle ist genau Dein Ding und ist auch noch gut bezahlt? Du hast den Traumjob schlechthin entdeckt? Dann bist Du reif für das Bewerbungscoaching. In mehreren Coaching-Sessions erfährst Du, wie Du bei Personalverantwortlichen oder bei den künftigen Vorgesetzten mit Authentizität, Ehrlichkeit und Sympathie punktest. Gemeinsam bereiten wir Dich optimal auf den Bewerbungsprozess vor. Da die Termine für das Coaching heiß begehrt sind, wird um Anmeldung per E-Mail mit folgenden Angaben gebeten: Name, Vorname, u-Nummer, Studiengang, ggf. gewählten Schwerpunkt im Studium, aktuelles Semester.


Veranstaltungen Sommersemester 2021

(Achtung das Angebot wird stetig aktualisiert!)

Die große Infoveranstaltung zum Thema Auslandssemester (04/2021)

Jana Beiser und Ellen Rabe - International Office Hochschule Harz
28. April 2021 • 14:00 - 15:30 Uhr Online • Teilnehmerzahl offen

Fernweh? Das International Office der Hochschule Harz hilft. Auslandsstudium, Auslandspraktikum oder sogar beides - auch wenn die Lage dank Corona weiterhin dynamisch bleibt - vieles ist auch jetzt noch, wieder oder anders möglich.

In dieser Infoveranstaltung geht es vorallem ums AUSLANDSSTUDIUM. Welche Zeitfenster gibt es, wann und wo muss ich mich bewerben und welche Finanzierungsmöglichkeiten gibt es? Außerdem gibt es ein paar Eindrücke von Outgoing-Studierenden!

Nach der Infoveranstaltung beraten wir sie gerne individuell.

Teilnahmeentgelt: kostenfrei

  • Anmeldung über StudIP notwendig!
  • Anmeldefrist bis 27.04.2021

ACHTUNG: ZUGANGSDATEN ZUM ZOOM-MEETING:

Zoom-Meeting beitreten
https://hs-harz.zoom.us/j/95299837307?pwd=Y1BSSmhmZXpxK0JFMlh4Z2ptMXFmQT09

Meeting-ID: 952 9983 7307
Kenncode: 9.3=!=

STARTupTHINKING - Online Workshop für Gründungsinteressierte (05/2021)

Michael Stock - Bee Moved
11. Mai 2021 • 15:15 - 16:45 Uhr Online • Teilnehmerzahl offen

Der GRÜNDERWALD lädt ein: STARTupTHINKING – Online-Workshop für Gründungsinteressierte

Du möchtest bereits während des Studiums die Basis für eine spätere Gründung legen? Dann finde in unserem interaktiven Workshop heraus, was es zum Start eines eigenen Unternehmens braucht.

STARTupTHINKING fasst für Dich wertvolle Methoden und Tools, wie zum Beispiel Design Thinking, Minimum Viable Product, Lean Startup oder Pitch zusammen und hilft dir bei der Suche nach deiner eigenen Gründungsidee.

Im Workshop wird dich Michael Stock - Trainer, Gründer und Entwickler von STARTupTHINKING - mit auf eine interaktive Ideenreise nehmen und du wirst sehen, dass es nur ein kleiner Schritt bis zur Gründung ist.

Im Anschluss an den Kurs erhalten alle Teilnehmenden kostenfreien Zugriff auf den umfangreichen Onlinevideokurs und können so Schritt für Schritt an der Entwicklung ihrer eigenen Idee arbeiten.  

Teilnahmeentgelt: kostenfrei

  • Anmeldung über StudIP notwendig! (Suchbegriff: "Veranstaltungskalender Career Service")
  • Anmeldefrist bis 02.05.2021

ACHTUNG: ZUGANGSDATEN ZUM ZOOM-MEETING ERHALTEN SIE IN DER STUDIP-VERANSTALTUNG!

Beat the blues im Studienalltag - Wie du mit mehr Achtsamkeit deine körperliche und mentale Fitness steigern kannst (05/2021)

Nadine Plantz - Achtsamkeitstrainerin - nadine-macht-fit.de
26. Mai 2021 • 14:30 - 17:30 Uhr • Online • max. 15 Teilnehmer*innen

Einsamkeit, Perspektivlosigkeit und Konzentrationsstörungen. Dein Studium läuft in Corona-Zeiten anders als gewollt. Diese psychischen Belastungen gehören heutzutage zum Studienalltag dazu. Es wird Zeit, es gemeinsam anzugehen.

Finde deinen persönlichen Weg mit diesen Stressbelastungen im Studium hilfreich umzugehen. Leiste Deinen persönlichen Beitrag zur Verbesserung deiner mentalen Gesundheit und steigere deine Lebensqualität im Coronablues.

Wir schaffen gemeinsam Momente des Innehaltens, gehen in den aktiven Austausch und verankern uns im Hier und Jetzt. Wir praktizieren Yoga und werden aktiv. Mit Hilfe der Achtsamkeitspraxis stärken wir unsere innere Haltung uns selbst gegenüber und unterstützen zudem eine gelassene und positive Grundhaltung. Steigere Deine Vitalität und Lebensfreude und fördere Klarheit und Konzentration. Lass uns gemeinsam ins Tun kommen.

Was solltest du Zuhause haben?

  • Ruhe und einen schönen gemütlichen Ort Zuhause
  • kleines Kissen und eine Decke
  • bequeme Kleidung
  • Yoga-/Fitnessmatte

Teilnahmeentgelt: 5,00€

  • Anmeldung über StudIP notwendig! (Suchbegriff: "Veranstaltungskalender Career Service")
  • Anmeldefrist bis 25.05.2021

https://nadine-macht-fit.de/

ACHTUNG: ZUGANGSDATEN ZUM ZOOM-MEETING ERHALTEN SIE KURZ VOR DER VERANSTALTUNG!

 

Entrepreneurship: Selbst und ständig? Was es wirklich bedeutet, Unternehmer*in zu sein

02.06.2021 - 15:00 - 16:00 Uhr

Der GRÜNDERWALD lädt ein: “Entrepreneurship: Selbst und ständig? Was es wirklich bedeutet, Unternehmer*in zu sein” Der Panel-Talk mit Anne-Marie Gröschler, Susanne Reuss, Anna Littwin und Stefan Schulze, Unternehmer*innen und Mitglieder der Wirtschaftsjunioren Harzkreis e.V.

Mit dem richtigen Netzwerk, dem passenden Umfeld und viel Arbeit kann jede*r ein Startup gründen” heißt es oft.

Aber stimmt das? Ist der Weg zum unternehmerischen Erfolg wirklich so einfach? Was bedeutet überhaupt persönlicher Erfolg und was macht eine Gründer*in-Persönlichkeit aus?

Diese und weitere Fragen diskutieren wir gemeinsam mit regionalen Unternehmensgründer*innen. Sei dabei, wenn vier Unternehmer*innen aus dem Harz von ihren Erfahrungen, individuellen Gründungsprozessen und persönlichen Learnings in einem Livetalk berichten.

Egal, ob du bereits eine eigene Idee verfolgst, dich für das Thema Entrepreneurship interessierst oder dich mit regionalen Unternehmer*innen vernetzen möchtest - wir freuen uns, wenn du dabei bist!

Begrüße mit uns im Panel-Talk:

Anne-Marie Gröschler #gesundundfitimjob

Sie gründete direkt nach dem Studium ein Dienstleistungsunternehmen für betriebliche Gesundheitsförderung und Management.

Susanne Reuss #ecommercetriffthandwerk

Seit 2 Jahren leitet sie gemeinsam mit ihrem Schwiegervater die Mapstrom GmbH - eine App-Lösung aus dem Handwerk für das Handwerk.

Anna Littwin #talktalktalk

Sie übernahm ihre Praxis für Sprachtherapie vor 11 Jahren im Rahmen einer Unternehmensnachfolge von ihrer damaligen Chefin und therapiert nicht nur, sondern bietet auch Seminare und Workshops für mehr Erfolg im Job an.

Stefan Schulze #mitnetzwerkzumerfolg

Er übernahm 2019 die Stabakon GmbH und ist ebenfalls kein klassischer Unternehmensgründer. Vielmehr ist er ein Unternehmer mit Liebe zu seinem Beruf, der mithilfe seines regionalen Netzwerkes die Altersnachfolge antreten konnte und Innovationen vorantreibt.

Was?

Kostenfreier Panel-Talk mit Gründer*innen aus dem Kreis der regionalen Wirtschaftsjunioren

Wann?

02.06. 15:00 - 16:00 Uhr

Wo?

hs-harz.zoom.us/j/94357110788

Meeting-ID: 943 5711 0788

Kenncode: letstalk!

Powered by:

GRÜNDERWALD - deine Anlaufstelle rund um das Thema Existenzgründung an der HS Harz. Finanziert durch das Land Sachsen-Anhalt & den Europäischen Sozialfonds.

Talk: Sicher ist, dass nichts sicher ist: Warum ich meinen festen Job aufgegeben habe, um ein Unternehmen zu gründen.

08.06.2021 - 15:15 - 16:45 Uhr

Der GRÜNDERWALD informiert: “Sicher ist, dass nichts sicher ist: Warum ich meinen festen Job aufgegeben habe, um ein Unternehmen zu gründen” - Der Talk mit den Unternehmensgründer*innen Dr. Stephan Schaller, Thorsten Schäuble und Annika Marcus

Wir öffnen die Veranstaltung Gründungsmanagement von Prof. Dr. Schaller und reden mit drei Gründer*innen über die große Entscheidung, eine sichere Festanstellung zu verlassen, um nochmal komplett neu anzufangen und ein Unternehmen zu gründen.

Warum sollte man gründen, wenn einem doch sonst alle Türen offen stehen? Was bewegt einen dazu, Sicherheit aufzugeben? Wie verlief der Gründungsprozess und vor allem: war das die richtige Entscheidung?

Seid dabei und diskutiert mit, wenn wir gemeinsam über Gründungsmotivationen und die individuellen Gründungsgeschichten dahinter sprechen.

Begrüßt mit uns im Talk:

Dr. Stephan Schaller (nicht verwandt oder verschwägert mit Professor Schaller)

… war Werksdoktorand bei einem großen Chemieunternehmen und hatte eine glänzende Konzernkarriere in Aussicht. Dennoch gründete er den Softwarehersteller esqlabs und führt es bis heute erfolgreich.

Thorsten Schäuble

… war Berater bei einem der Top-3 Beratungsunternehmen und die Rechte Hand des Vorstands eines weltweit führenden Industrieunternehmens. Dort leitete er wichtige Zukunftsprojekte, ehe er mitten in der Pandemie mit rockit manufacturing sein eigenes Unternehmen gründete.

Annika Marcus

… war Sales Expert bei einem traditionsreichen Stahl-Unternehmen, bis sie sich entschied, ihre Festanstellung zu kündigen und mit FirstPlace etwas Neues zu wagen.

Was?

Kostenfreier Gründer*innen-Talk im Rahmen der Veranstaltung Gründungsmanagement

Wann?

08.06. 15:15 - 16:45 Uhr

Wo?

hs-harz.zoom.us/j/98535584606

Meeting-ID: 985 3558 4606

Kenncode: joinin!

Powered by:

GRÜNDERWALD - deine Anlaufstelle rund um das Thema Existenzgründung an der HS Harz. Finanziert durch das Land Sachsen-Anhalt & den Europäischen Sozialfonds.

Virtuelle Thementage - Workshop 1 - Finde dein Warum!

Sabrina Oberdörfer - Gedankenguide
22. Juni 2021 • 10:00 - 11:00 Uhr • Online • Teilnehmerzahl offen

Finde dein „Warum“ – ein Einblick in den Kern des Golden Circle” (oder wie man es schafft, jeden Tag erfüllt nach Hause zu gehen) – interaktiver Workshop mit Sabrina Oberdörfer von Gedankenguide

Du bist an einem Punkt im Leben angelangt an dem du dich fragst, wo deine berufliche Reise langfristig hingehen soll? Du möchtest es vermeiden, zeitintensive Umwege zu gehen und direkt in einem Job durchstarten, der deinen Werten, Stärken und deiner Mission entspricht? Du möchtest mit dem was du tust, einen nachhaltigen und positiven Einfluss auf die Menschen um dich herum ausüben? Wir gehen gemeinsam auf die Suche nach deinem Warum. Das Warum ist die Kraft bzw. das Werkzeug, das dir Klarheit in den verschiedensten Bereichen deines Lebens verschafft. Es kann dir helfen, deine persönliche Vision zu finden um andere Menschen um dich herum zu inspirieren oder dich dazu anleiten, zielgerichtet und bewusst zu handeln. Lass uns deine Geschichten sammeln, deine Themen identifizieren  und deine persönliche Warum-Erklärung formulieren damit du nicht in deinen Ideen verlierst, sondern diese immer auf Stimmigkeit mit dem eigenen Warum überprüfen kannst. Stelle jetzt die Weichen, für deine erfüllte, berufliche Zukunft.

Teilnahmeentgelt: kostenfrei

  • Anmeldung hier
  • Anmeldefrist bis 22.06.2021

ACHTUNG: ZUGANGSDATEN ZUM ZOOM-MEETING ERHALTEN SIE NACH ANMELDUNG KURZ VOR DER VERANSTALTUNG!


     

Virtuelle Thementage - Workshop 2 - Bewerben 4.0

Dr. Eva Reichmann - Beraterin und Trainerin - Beruf & Leben GbR
22. Juni 2021 • 11:00 - 11:55 Uhr • Online • max. 50 Teilnehmer*innen

Die Teilnehmenden erhalten einen Überblick über virtuelle Recrutingtrends und -strategien von Arbeitgebern, um dieses Wissen für die Karriereplanung und
den Bewerbungsprozess nutzen zu können.

In diesem Vortrag werden z.B. folgende Fragen thematisiert:

- Wie hat sich der Bewerbungsprozess verändert?
- Wie wirkt die Digitalisierung auf den Bewerbungsprozess?
- Was muss ich als Bewerber*in beachten?
- Worauf achten Personaler*innen?
- Wie sehen gute Berwerbungsunterlagen aus?
- Wie hat Corona die Lage unter Umständen verändert?

Teilnahmeentgelt: kostenfrei

  • Anmeldung hier
  • Anmeldefrist bis 22.06.2021

https://www.berufundleben.com/

ACHTUNG: ZUGANGSDATEN ZUM ZOOM-MEETING ERHALTEN SIE NACH ANMELDUNG KURZ VOR DER VERANSTALTUNG!

 

Virtuelle Thementage - Workshop 3 - Fake it till you make it!

Lena Müller und Karsten A. Riechers - quäntchen + glück
22. Juni 2021 • 12:00 - 12:55 Uhr • Online • Teilnehmerzahl offen

“Fake it till you make it! Marktakzeptanz von Geschäftsideen einfach mit Fassaden testen" – interaktiver Methoden-Workshop mit Lena Müller und Kersten A. Riechers von quäntchen + glück.

„Würden Sie für dieses Produkt Geld ausgeben? Falls ja, was wären Sie bereit zu zahlen?“ Diese Research-Frage ist weit verbreitet – und sie birgt Gefahren. Denn Menschen sind oft bereit, Beträge zu nennen, wenn es hypothetisch bleibt. Der wahre Akzeptanztest findet jedoch erst statt, wenn die Zielgruppe wirklich zur Kasse gebeten wird. Wer jetzt das Portemonnaie zückt, hat echtes Interesse. Um dieses Interesse früh zu validieren, müssen wir aber keinen Payment-Prozess aufsetzen. Wir müssen nicht einmal ein fertiges Produkt anbieten können. Es reicht, das Produkt zu faken. Das spart eine Menge Zeit – und Entwicklungskosten. Eine Fassade kann dabei alles sein: ein Flyer für ein Event, das nicht existiert, ein Aufsteller in einem Café, Werbung für ein fiktives Produkt auf Instagram oder eine fiktive Produkt-Landingpage.
Und weil eine Fassade all das, noch mehr oder auch eine Kombination aus allem sein kann, führen Lena Müller und Kersten A. Riechers von quäntchen + glück dich zunächst spielerisch in die Welt der Fassaden ein (inklusive echter Beispiele aus der Praxis), ehe du anschließend eigene Fassaden für deine Gründungsidee bzw. mitgebrachte Beispielideen entwickeln kannst.

Teilnahmeentgelt: kostenfrei

  • Anmeldung hier
  • Anmeldefrist bis 22.06.2021

https://qundg.de/

ACHTUNG: ZUGANGSDATEN ZUM ZOOM-MEETING ERHALTEN SIE NACH ANMELDUNG KURZ VOR DER VERANSTALTUNG!

Virtuelle Thementage - Workshop 4 - Die Kunst der beruflichen Orientierung

Prof. Dr. Sebastian Pioch - Berater und Autor - Innokontor
22. Juni 2021 • 13:00 - 13:55 Uhr • Online • Teilnehmerzahl offen

Prof. Dr. Sebastian Pioch, Autor des Buches „trojanized“, stellt das Konzept von trojanized einfach und direkt anwendbar dar. In lockerer Atmosphäre erfahren die Teilnehmenden, wie sie die drängendsten Fragen der beruflichen Orientierung beantworten können: Welche Branche passt zu mir? Wie bekomme ich heraus, welches Unternehmen das richtige ist? Welche Tätigkeiten liegen mir und worin bin ich wirklich gut?

Es werden u.a. folgende Punkte thematisiert:

- Herausforderungen der Gen-Y
- Digitalisierung und Globalisierung
- Vorstellung des Profiling-Value-Verfahrens

Teilnahmeentgelt: kostenfrei

  • Anmeldung hier
  • Anmeldefrist bis 22.06.2021

https://www.innokontor.com/

ACHTUNG: ZUGANGSDATEN ZUM ZOOM-MEETING ERHALTEN SIE NACH ANMELDUNG KURZ VOR DER VERANSTALTUNG!

Virtuelle Thementage - Impulsvortrag - Work-Life-Balance

Nadine Plantz - Achtsamkeitstrainerin - Flow Yourself
22. Juni 2021 • 15:00 - 16:00 Uhr • Online • Teilnehmerzahl offen

Work-Life-Balance - Karriere und Privatleben im Einklang, wie kann das gelingen?

Erfolg beginnt Zuhause, doch kann ich meinen Karriereweg achtsam und bewusst bestreiten, ohne mich dabei selbst zu verlieren? Wie finde ich heraus, was beruflich wirklich zählt? 

Wir haben viele klare Vorstellungen von der gewünschten beruflichen Entwicklung, darüber hinaus verschwimmt oft das Bild zwischen Karriere und Privatleben. Eine gelungene Work-Life-Balance setzt die Berücksichtigung aller Lebensbereiche voraus. Welche das sind und wie wir es schaffen diese bewusst zu nutzen, hörst du in diesem Impulsvortrag von Nadine Plantz von Flow Yourself.

Teilnahmeentgelt: kostenfrei

  • Anmeldung hier
  • Anmeldefrist bis 22.06.2021

https://www.flowyourself.de/startseite.html

ACHTUNG: ZUGANGSDATEN ZUM ZOOM-MEETING ERHALTEN SIE KURZ VOR DER VERANSTALTUNG!

Career Service - Hochschule Harz

Leitung Career Service

Anett Telle


Telefon: 03943 659-844   
E-Mail: karriereservice(at)hs-harz.de                   


Career Service Hochschule Harz
Friedrichstraße 57-59
38855 Wernigerode
Haus 2, Raum 2.032