Absolventin gründet eigenes Unternehmen

Vom Bio-Tampon-Abo zur erfolgreichen Marke für die Bedürfnisse von Frauen

Fair Trade und Bio – auf diese Merkmale achtet Heide Peuckert beim Einkauf sehr genau. Die International Business Absolventin der Hochschule Harz hat daher im April 2018 ihr eigenes Unternehmen „MYLILY“ gegründet, um ein Produkt auf den Markt zu bringen, das es bis dahin in Deutschland noch nicht gegeben hatte: Bio-Baumwoll-Tampons. Sie sind nachhaltig, frei von Schadstoffen und bestehen zu 100% aus Bio-Baumwolle.

Auf das Thema aufmerksam zu machen und Frauen eine Alternative zu bieten, war der Hamburgerin so wichtig, dass sie sich gemeinsam mit ihrem Geschäftspartner Dennis Werner selbstständig machte. Seither sind sie einen wichtigen Meilenstein gegangen: Sie haben es geschafft, das Thema deutlich zu enttabuisieren und MYLILY in der DACH Region in Drogerie, Einzelhandel und E-Commerce als starke Marke zu etablieren. In enger Absprache mit der Community entwickelt das Unternehmen stetig neue nachhaltige Produkte für die Bedürfnisse von Frauen. „Das zeigt, dass der Bedarf da ist und es vielen körperbewussten Frauen ähnlich wie mir geht – sie wollen sich wohlfühlen und wissen, was sich in den Produkten befindet“, so die 36-Jährige.

100% Bio-Baumwoll-Tampons

Der Schritt in die Selbstständigkeit

Heide Peuckert hat bereits vor ihrer eigenen Existenzgründung mehrere Startups in ihrer Wahlheimat Hamburg mit aufgebaut. Diese Erfahrung und das Wissen, das ihr im Studium vermittelt wurde, hat dabei geholfen, den Schritt in die Selbstständigkeit zu gehen. An der Hochschule Harz hat sie einen doppelten Abschluss erlangt, dafür war sie ein Jahr an einer Partnerhochschule in Finnland.

„Vor allem die Marketing und International Business Vorlesungen haben mir nach dem Studium sehr geholfen. Ich habe dadurch unter anderem gelernt, kundenorientiert zu denken. Doch vor allem auch die familiäre Atmosphäre und das Miteinander an der Hochschule habe ich sehr geschätzt und führe dies in meinem Team fort“, berichtet die Gründerin. Ihren Master-Abschluss hat sie an der Hochschule Reutlingen im Studiengang International Business Development gemacht.

Unternehmerin mit Vision

Aktuell unterstützt Heide Peuckert MYLILY im Beirat und arbeitet währenddessen bereits an einem weiteren Projekt.

Als Unternehmerin möchte sie Studierende, ganz bewusst aber vor allem junge Frauen zum Gründen motivieren: „Es liegt mir am Herzen den Gründergeist aus ihnen herauszuholen. Es ist eine wichtige Botschaft zu sagen ‚Du kannst das‘ und ihnen zumindest mit auf den Weg zu geben, dass man sich selbstständig machen kann. In meiner Freizeit arbeite ich auch gerne mit jungen Leuten an ihrer Idee, gebe Ratschläge und fördere die Stärken.“

Die Absolventin der Hochschule Harz stellt das Konzept von MYLILY im Rahmen eines Vortrages bei der diesjährigen Empowerment-Woche am 27. April, von 9:45 – 10:45 Uhr, vor und berichtet über ihren Weg in die Selbstständigkeit.

25.04.2021
Autor/Autorin: Eileen Demangé
Fotograf/Fotografin: © Heide Peuckert
Bildrechte: © Heide Peuckert

Themen:

Teilen:

Claudia Hellwig

Projekt FEM POWER

Projektmitarbeiterin
Tel +49 3943 659 894
Raum 2.124, Haus 2, Wernigerode