Englische Kurse

Englisch ist Bestandteil von allen Bachelor- und den meisten Masterstudiengängen an der Hochschule Harz. Das verlangte Leistungsniveau der obligatorischen Kurse reicht von B1 in den Studiengängen der Verwaltungswissenschaften bis C2 in den internationalen Studiengängen. Für Studienanfänger, die noch nicht das in ihrem Studiengang geforderte Niveau erreicht haben, werden  Propädeutikkurse im Bereich A1 und A2 angeboten.

Ansprechpartnerinnen:

— Fachbereich Automatisierung und Informatik: Jutta Sendzik
— Fachbereich Verwaltungswissenschaften: Jutta Sendzik
— Fachbereich Wirtschaftswissenschaften: Sarah Piper



An der Hochschule Harz wird die englische Sprache in allen Präsenz-Bachelor-Studiengänge angeboten.
Bei einigen Master-Studiengängen können Sie Englisch als Wahlpflichtfach (WPF) anerkennen lassen. Bitte sprechen Sie mit Ihr_er/_em Studiengangkoordinator*in.

Neben den Pflichtveranstaltungen können Sie entweder einen "Propädeutikum" oder einen "Brückenkurs" besuchen, um Ihre Englisch-Kenntnisse zu stärken.
Nötige Informationen entnehmen Sie der Liste der fakultativen Kurse des Sprachenzentrums.

Sarah Piper

Co-Leitung / Diversity Management

Sprachenzentrum
Tel +49 3943 659 169
Raum 9.332, Haus 9, Wernigerode
Sprechzeiten dienstags 13:00 - 13:30 Uhr und nach Vereinbarung

Jutta Sendzik

Co-Leitung Fachbereich Automatisierung und Informatik und Verwaltungswissenschaften

Sprachenzentrum
Tel +49 3943 659 167
Raum 9.334, Haus 9, Wernigerode
Sprechzeiten dienstags 09:45 - 10:30 Uhr und nach Vereinbarung