FAQ - Hochschulball

 

Wann und wo findet der diesjährige Hochschulball statt? 
Der diesjährige Hochschulball findet am 11. Dezember 2021 im Festsaal des Harzer Kultur- und Kongresshotels (Eingang Albert-Bartels-Straße) statt. Der Einlass ist ab 18.00 Uhr, der Beginn um 19.00 Uhr. 
 
Wann beginnt und wann endet der Hochschulball?  
Die Türen des Harzer Kultur- und Kongresshotels öffnen um 18 Uhr. Der Beginn des Hochschulballs ist um 19 Uhr. Das Ende der Veranstaltung ist um 1 Uhr. 
 
Wie viel kostet ein Ticket für den Hochschulball? 
Ein Ticket für den Hochschulball 2021 kostet für immatrikulierte Studierende der Hochschule Harz und anderen Hochschulen oder Universitäten 31,00 € pro Person. Der Ticketpreis für Externe beträgt 38,00 € pro Person. 

Was ist alles im Preis enthalten und was nicht? 
Im Ticketpreis sind sowohl das Buffet als auch ein Begrüßungsgetränk enthalten. Es gibt ein umfangreiches Abendprogramm mit Live-Band und anderen Programmelementen. Alle weiteren Getränke werden auf Selbstzahler-Basis direkt am Tisch oder an der Bar durch das Service-Personal abkassiert. Kartenzahlung ist am Tisch möglich, Getränke an der Bar müssen bar bezahlt werden. 

Wie viele Tickets habe ich erworben, wenn ich erfolgreich in der Stud.IP-Veranstaltung eingetragen bin? 
Mit der erfolgreichen Eintragung in die Stud.IP-Veranstaltung hast du automatisch zwei Tickets für den Hochschulball am 11. Dezember 2021 reserviert bzw. erworben. 
 
Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen, um Tickets für den Hochschulball zu erwerben? 
Du musst an der Hochschule Harz immatrikuliert sein, um dich mit deiner uNummer und deinem Passwort bei Stud.IP einloggen zu können. Des Weiteren findet die Veranstaltung unter 2G-Bedingungen statt. Deshalb musst du auch den Nachweis einer vollständigen Corona-Schutzimpfung oder einer Genesung erbringen können. 
 
Können auch Personen ein Ticket für den Hochschulball erwerben, die nicht an der HS Harz immatrikuliert sind? 
Der Ticketerwerb über Stud.IP ist nur nach erfolgreichem Log-in mit der uNummer und dem aktuellen Passwort möglich (Bei Mitarbeitenden entsprechend die mNummer). Es werden jedoch von allen Studierenden mit erfolgreichem Eintrag in die Veranstaltung grundsätzlich 2 Tickets erworben, die auch an Externe bzw. Nicht-Studierende gegeben werden können. Der Preis für Externe und Nicht-Studierende beträgt 38,00 Euro pro Person. Dieser Preis muss zusammen mit dem eigenen Ticketpreis überwiesen werden.  
 
Wann und wo können die Tickets abgeholt werden? 
Die Tickets können nach erfolgreichem Zugang zur Hochschulball-Veranstaltung auf Stud.IP zu folgenden Zeitpunkten abgeholt werden: 
 


Mittwoch, 1.12.2021 
- Wernigerode im Foyer der Mensa | 12:30-14:00 Uhr 
- Halberstadt im Foyer der Mensa | 12:30-14:00 Uhr 


Dienstag, 7.12.2021  
- Wernigerode im Foyer der Mensa | 12:30-14:00 Uhr 


Was muss ich vorweisen, um mein Ticket abzuholen? 
Um die beiden Hochschulball-Tickets abzuholen, ist der eigene Studierendenausweis (und wenn vorhanden der Studierendenausweis der Begleitung) mitzubringen und die eigene sowie die Xing-Event-Registrierung der Begleitung ist bei der Ausgabe nachzuweisen.  
Die Begleitung muss bei der Überweisung des Ticketpreises im Verwendungszweck mit Vor- und Nachnamen angegeben werden. Zudem ist ein Nachweis der getätigten Überweisung vorzuzeigen (digital ausreichend). 
 
Wie werden die Tickets bezahlt und bis wann muss das Geld überwiesen werden?  
Der Betrag für beide Hochschulball-Tickets muss spätestens bis zum 28.11.2021, 23.59 Uhr an die nachfolgende Kontoverbindung überwiesen werden. Der Käufer der Tickets, das heißt der-/diejenige, der/die in die Veranstaltung auf Stud.IP eingetragen wurde, überweist den Betrag für beide Tickets mit Angabe der beiden Namen als Verwendungszweck auf das nachfolgende Konto. Der Betrag setzt sich entweder aus den Ticket-Preisen für Studierende der HS Harz und anderer Hochschulen oder Universitäten (31,00 € + 31,00 € = 62,00 €) und für einen Studierenden und einen Externen (31,00 € + 38,00 € = 69,00 €) zusammen.  

Bitte beachten: 

Wurde die Überweisung nicht bis zum 28.11.2021, 23.59 Uhr vorgenommen, verfällt die Reservierung für beide Karten. Die Karten werden dann an nachrückende Personen aus der Warteliste vergeben. 
 


Kontoverbindung:  
Kontoinhaber: Hochschule Harz Alumni e.V. 
IBAN: DE44 8105 2000 0360 1613 59 
BIC: NOLADE21HRZ 
Verwendungszweck: Name und Vorname des Käufers/der Käuferin; Name und Vorname der Begleitung 
Betrag: 62,00 € (zwei Studierende) ODER 69,00 € (1 Studierender, 1 Externer) 

 
Ticket-Preis Studierende: 31,00 € 
Ticket-Preis Externe: 38,00 € 



 Wer kann alles den Betrag überweisen? 

Der Betrag sollte vom Käufer/der Käuferin, der/die auch in der Stud.IP-Veranstaltung eingetragen ist, überwiesen werden.  
A) Sollte der Käufer/die Käuferin selbst nicht zum Hochschulball kommen, die zwei erworbenen Karten aber für zwei andere Personen bezahlen, dann bitte die beiden Namen die tatsächlich zum Hochschulball kommen bei der Überweisung in den Verwendungszweck schreiben.  
B) Sollte der Käufer/die Käuferin nicht selbst überweisen, sondern jemand anderes die beiden Karten bezahlen und in Anspruch nehmen, bitte diese Information per E-Mail an events(at)hs-harz.de senden, damit die Überweisung richtig zugeordnet werden kann.  
C) Wenn der Betrag von der Begleitung überwiesen wird, dann muss der Name des Käufers/der Käuferin und der Name der Begleitung im Verwendungszweck aufgeführt werden. 

Was ist, wenn ich nur ein Ticket kaufen will? 
Grundsätzlich erwirbt jeder, der es in die Hochschulball-Veranstaltung geschafft hat, zwei Tickets. In Ausnahmefällen, wenn nur 1 Ticket gewünscht ist, schreibt bitte eine E-Mail an events@hs-harz.de.  
 
Woher weiß ich, dass ich Karten für den Hochschulball bekommen habe? 
Die Eintragung funktioniert wie bei den üblichen Stud.IP-Veranstaltungen, zum Beispiel während der Projektwoche. Sobald du in der Stud.IP-Veranstaltung eingetragen bist, bestätigt dir Stud.IP deine Anmeldung in einem Feld.  
 
Gibt es die Möglichkeit sich wieder von der Veranstaltung abzumelden? 
Eine Anmeldung über die Stud.IP-Veranstaltung für den Hochschulball 2021 ist verbindlich. Eine Abmeldung von der Veranstaltung und damit die Rückgabe der reservierten Tickets, erfolgt ausschließlich per E-Mail an events(at)hs-harz.de
 
Gibt es eine Warteliste und wie lange ist diese offen? 
Es gibt eine Warteliste. Wenn die Stud.IP-Veranstaltung voll ist, landest du mit deinem Beitritt automatisch auf der Warteliste. Solltest du also nicht gleich als Teilnehmer/Teilnehmerin in die Veranstaltung eingetragen werden, besteht noch die Möglichkeit nachzurücken. Die Warteliste schließt am 19.11.2021 um 23:59 Uhr. Solltest du von der Warteliste in die Veranstaltung rutschen, erhältst du eine E-Mail von uns mit allen weiten Informationen zur Bezahlung.  
 
Woher weiß ich, ob ich auf der Warteliste in die Veranstaltung bin? 
Jede Person, die der Stud.IP-Veranstaltung beitritt und nicht direkt in der Veranstaltung ist, landet automatisch auf der Warteliste.  
 
Wie ist der Dresscode zum Hochschulball? 
Der Hochschulball ist eine festliche Abendveranstaltung, weshalb der Dresscode einer festlichen Abendgarderobe eingehalten werden sollte. 
 
Gibt es eine Garderobe und ist die Nutzung der Garderobe Pflicht? 
Es gibt im Keller des Harzer Kultur- und Kongresshotels eine Garderobe, die kostenfrei von allen Gästen genutzt werden kann. 
 
Gibt es eine Sitzplatzreservierung oder ist an dem Abend freie Platzwahl? 
Die Studierenden haben zum Hochschulball im Festsaal des Harzer Kultur- und Kongresshotels an den dafür vorgesehenen Tischen freie Platzwahl.  
 
Gibt es einen Shuttle zwischen Wernigerode und Halberstadt? 
Ein Shuttle-Service mit einer Hinfahrt und zwei Rückfahrt-Zeiten wird bei Bedarf organisiert. Solltest du einen Shuttle wünschen, gib dies bitte bei der Xing-Event-Registrierung an. 
 
Stehen Parkplätze zur Verfügung? 
In direkter Nähe zum Harzer Kultur- und Kongresshotel gibt es ein Parkhaus (4,00 € für 8 Std. – Preis ohne Gewähr, Fremdleistung).  

Hinweise zur Durchführung unter besonderen Hygieneregeln 

Wir sind dankbar, den Hochschulball trotz der immer noch andauernden Corona-Pandemie durchführen zu können. Dies ist nur unter Einhaltung einiger Regelungen möglich und wir sind daher auf dein Verständnis und deine Mitarbeit angewiesen.  

Der Hochschulball wird unter den Rahmenbedingungen der „2-G-Regel“ stattfinden. Das bedeutet, dass nur Personen mit einem Nachweis über eine vollständige Corona-Schutzimpfung oder eine Genesung der Einlass ermöglicht werden kann. Bitte führe am 11. Dezember 2021 die entsprechenden Nachweise und deinen Personalausweis mit.  

  • Bei der Ausgabe der Eintrittskarten geben wir dir zwei Schnelltests dazu. Bitte zeige das negative Testergebnis ebenfalls am Einlass vor. 
  • Der Bestätigungs-E-Mail kannst du den Link zu der Xing Event-Veranstaltung entnehmen. Bitte fülle die dort abgefragten Kontaktdaten für die Kontakt-Nachverfolgung aus und zeige diese bei der Abholung der Karten vor. 
  • Das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes ist im Saal nicht erforderlich. Bitte beachte aber, dass eine Maskenpflicht auf den Verkehrswegen des Harzer Kultur- & Kongresshotels notwendig ist.  

Der Einlass zur Veranstaltung ist nur nach Erwerb eines Tickets, sowie mit dem Nachweis über eine vollständige Corona-Schutzimpfung, eine Genesung und einen negativen Corona-Test möglich. 

Hinweis zu Fotografien am Abend des Hochschulballs 

Während der Veranstaltung werden Fotos zum Zwecke der Veröffentlichung im Rahmen der internen sowie externen Berichterstattung sowie für den Versand der Bilder an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer angefertigt. Mit deiner Teilnahme an der Veranstaltung erklärst du dich mit der Veröffentlichung von Fotos einverstanden, auf denen auch du abgebildet bist. Wenn du das nicht möchtest, teile uns dies bitte mit. Mitschnitte der Veranstaltung sind nicht gestattet.