Wirtschaftspsychologie:

Wie können wir gemeinsam komplexe Situationen meistern?

Psychologie - gemeinsam Handeln

Handeln in Teams und in komplexen Umgebungen, eine allgegenwärtige Herausforderung,die Psychologie erfordert!

Studierende lernen psychologische Grundlagen in praktischen Anwendungsfeldern

in verschiedenen, teilweise projektgestützten Lehrveranstaltungen:

Grundlagen der Personalentwicklung, Trainerkompetenzen, Projektmanagement, Wirtschafts- und Organisationspsychologie, Allgemeine und Theoretische Psychologie: Emotion und Motivation, Planspiele und Simulation, Problemlösen als Schlüsselkompetenz

Fokus

menschliches Verhalten in komplexen Umwelten, Problemlösen

aktuelle Projekte

  • Gaming und spielerisches Lernen (Nahako und Droppy)
  • Management der Komplexität in verschiedenen Kontexten
  • Operative Intelligenz
  • Planspiel "Schulalltag"
  • E-Learning und Serious Game: App "Schulalltag"
  • Nachhaltigkeitskompetenz und langfristiges Problemlösen

Prof. Dr. Ulrike Starker

Professorin für Psychologie

Personalentwicklung und Methodenlehre
Tel +49 3943 659 212 Fax +49 3943 659 5212 -5212 Raum 2.301, Haus 2, Wernigerode
Sprechzeiten In der vorlesungsfreien Zeit nur nach Vereinbarung

NEWS

Keine gefunden.

aktuelles Forschungsprojekt

Training der "Nachhaltigkeitskompetenz"

"Outdoortraining am Ilsestein"

Ziel: Entscheider erwerben Kompetenzen im langfristigen Denken und Problemlösen