Projekte und (Auftrags-)Forschung

Die aktuellen Forschungsschwerpunkte von Dr. Groß sind:

  • (Kooperative Kernkompetenzen im) Gesundheitstourismus
  • Gesundheitswirtschaft & Gesundheitsregion Harz
  • Gastro- und Kulinarikmanagement: Tourismus und Gastronomie, Bewusste Ernährung, Regionale Produkte, Slow Food
  • Regionalmanagement, Kulturtourismus, Freizeit- und Erlebniswelten
  • Marktsegmentierung im Tourismus (inkl. Marktforschung)

Projekte im Studiengang Tourismusmanagement seit 2002:

  • Online-Umfrage: Reiseabsichtsanalyse 2021 unter deutschen Jungendlichen (18-25 Jahre)
  • Via Romea - Neue Pilgerangebote anhand Innenstadtpilgerweg, Pilgerherberge & Pilgerbüro (Winter 2020/21)
  • Online-Umfrage zum Waldbaden (Sommer 2020)
  • Waldbaden - Landschaftstherapie und Gesundheitstourismus (Herbst 2018-2019)
  • Besucherbefragung beim Schokoladenfestival "chocolART on Tour" in Wernigerode (Herbst 2019)
  • Besucherbefragung beim Schokoladenfestival "chocolART on Tour" in Wernigerode (Herbst 2018)
  • Besucherbefragung Schloss Wernigerode (Sommer 2018)
  • Via Romea - Pilgern mit Jugendlichen (Winter 2017/18)
  • Besucherbefragung beim Schokoladenfestival "chocolART on Tour" in Wernigerode (Herbst 2017)
  • Besucherbefragung Harzmuseum, Wernigerode (Herbst 2017)
  • Besucherbefragung Luftfahrtmuseum, Wernigerode (Herbst 2017)
  • Marketingkonzeption für die Villa Viriditas in Elbingerode (Sommer 2017)
  • Potenzialbefragung "Museum zur Tourismusgeschichte des Harzraumes" im Wernigeröder Ortsteil
    Schierke 2017
  • Gästebefragung Wernigerode Oktober 2016
  • Besucherbefragung beim Schokoladenfestival "chocolART on Tour" in Wernigerode (WS 2016/17)
  • Besucherbefragung Blankenburg/Harz 2016
  • Fairtrade Town Wernigerode - Die Umsetzung des Fairtrade-Siegels in Gastronomie und Einzelhandel (Sommer 2016)
  • Besucherbefragung beim Schokoladenfestival "chocolART on Tour" in Wernigerode (WS 2015/16)
  • Gästebefragung im Wernigeröder Ortsteil Schierke 2015 (WS 2015/16)
  • Besucherbefragung Schloss Wernigerode 2015 (Sommer 2015)
  • Touristische Beschilderung: Die städtischen Gebäude des Fürstentum Stolberg-Wernigerode (Sommer 2015)
  • Besucherbefragung zur Sonderausstellung "Pomp and Circumstance" im Schloss Wernigerode (WS 2014/15)
  • Wald- und Kräutertherapie im Gesundheitstourismus (Sommer 2014)
  • Besucherbefragung beim Schokoladenfestival "chocolART on Tour" in Wernigerode (WS 2013/14) und (WS 2014/15)
  • Gästebefragung zum Gesundheitsurlaub in Sachsen-Anhalt (SS 2013)
  • Gastro- und Kulinarikmanagement (Sommer 2013)
  • Gästebefragung "Wandern im Harz" (WS 2012/13)
  • Besucherbefragung Schloss Wernigerode 2012 (2 SWS)
  • Gästebefragung "Regionale Produkte des Harzes" (WS 2011/12)
  • Nutzerbefragung zum Harzer Urlaubsticket (HATIX) (Sommer 2011)
  • Besucherbefragung Schloss Wernigerode 2009 (in Zusammenarbeit mit Alexander Schröder)
  • Kulturtourismus & Denkmalpflege (2 SWS) (Sommer 2006)
  • Besucherbefragung Schloss Wernigerode 2006 (4 SWS)
  • Tourismus und Gastronomie in WR: Gastronomieführer Wernigerode "Essen á la carte" (4 SWS) (Sommer 2004)
  • Besucherbefragung Schloss Wernigerode 2003 (4 SWS) (in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Karla Henschel)
  • Touristische Leitbilder als Instrument der Tourismusentwicklung (4 SWS) (Sommer 2003)

Wissenschaftliches Arbeiten für Studierende:

Zur Erstellung einer Haus-, Bachelor- oder Masterarbeit verwenden Sie bitte:

  • Wichtige Hinweise zum Erstellen wissenschaftlicher Arbeiten - Kurzfassung (PDF)
  • Leitfaden zum wissenschaftlichen Arbeiten - Vollversion der Tourismusstudiengänge (PDF) (erst nach Login)
  • Buchtipp: Brink, Alfred: Anfertigung wissenschaftlicher Arbeiten. Ein prozessorientierter Leitfaden zur Erstellung von Bachelor-, Master- und Diplomarbeiten, 3. Aufl., München 2007 

Anmeldung der Erstbetreuung einer Bachelor- oder Masterarbeit:

mit Exposé zur Abschlussarbeit (mit Name und Kontaktmöglichkeit) bestehend aus:

  • Problemstellung
  • Zielsetzung
  • Methodische Vorgehensweise
  • Vorläufige Gliederung
  • Vorläufiges Literaturverzeichnis
  • Vorläufiger Zeitplan (bis zum Kolloquium)

Liste der betreuter Abschlussarbeiten