Anmeldung des Praxissemesterberichts

Allgemeine Hinweise

Die Berichte finden am ersten Vorlesungstag des kommenden Semesters statt. Rufen Sie bitte nicht in der Hochschule an, um sich nach der Zeit oder dem Raum für Ihren Vortrag zu erkundigen. Beachten Sie die Aushänge und die Veröffentlichung des Terminplans in StudIP.

Bekanntgegebene Zeiten dienen nur zur Planung des Ablaufs. Erscheinen Sie zu Beginn der Präsentationsveranstaltung (s. Aushang bzw. Stud.IP). Wenn Vorträge z. B. wegen Krankheit ausfallen, kann sich Ihr Präsentationstermin verschieben. Der Charakter der Lehrveranstaltung erfordert ohnehin Anwesenheit. Sie sind während der anderen Berichte in der Gruppe Ihres Betreuers zur Anwesenheit verpflichtet.

Der Bericht ist eine Prüfungsleistung. Wie bei allen anderen Prüfungsleistungen ist im Fall von Krankheit unverzüglich das Krankmeldeformular im DfSA einzureichen. Informieren Sie bitte außerdem Ihren Betreuer und das Dekanat. Die Präsentation findet bei Versäumnis des Termins wegen Krankheit grundsätzlich am ersten Tag des folgenden Semesters statt. Dazu melden Sie sich erneut an.

Gibt es triftige Gründe, die die Präsentation am ersten Vorlesungstag des auf das Praxissemester folgenden Semesters nicht zulassen, setzen Sie sich mit Ihrem Betreuer in Verbindung. Ihr Betreuer entscheidet, ob es sich um einen hinreichend triftigen Grund handelt. In Streitfällen entscheidet der Prüfungsausschuss. Wird der Grund als triftig anerkannt, findet die Präsentation am ersten Vorlesungstag des übernächsten Semesters statt. Bitte melden Sie die Präsentation im LSF an und informieren das Dekanat im Feld Bemerkungen über die Verschiebung des Präsentationstermins.

Wird ein Präsentationstermin oder die Abgabefrist für den Praxissemesterbericht ohne triftigen Grund nicht eingehalten, gilt die Prüfungsleistung als nicht bestanden.

Hinweise zum Formular

 

Prüfer

Hier geben Sie an, bei wem Sie Ihren PS-Bericht angemeldet haben. Dabei muss es sich um einen hauptamtlichen Dozenten des FB Wirtschaftswissenschaften handeln. Wenn Sie bisher keine Zusage eines Betreuers für Ihren Bericht haben, wenden Sie sich unverzüglich an den Praxissemesterbeauftragten Prof. Dr. Kaune.

Praxisstelle

Hier geben Sie entweder den Betrieb an, in dem Sie Ihr Praktikum absolviert haben, oder im Falle eines Auslandsstudiensemester die Hochschule (Name, Ort und Land).

Thema

Tragen Sie das Thema ein, das Sie mit Ihrem Betreuer vereinbart haben. Wenn Sie noch kein Thema vereinbart haben, kontaktieren Sie unverzüglich Ihren Betreuer. Brechen Sie die Bearbeitung des Formulars ab. Nur wenn Sie Ihren Betreuer nicht bis zum Anmeldeschluss erreichen können, geben Sie in diesem Feld "Thema noch offen" ein.

Auslandssemester

Geben Sie hier "ja" an, wenn Sie sich im kommenden Semester im Auslandssemester befinden, sodass Ihre Präsentation nicht am ersten Vorlesungstag des kommenden Semesters stattfinden kann. Die Präsentation findet in diesem Fall am ersten Tag des folgenden Semesters statt. Das gilt auch, wenn Sie aus dem Auslandsstudiensemester nicht rechtzeitig zurückkommen. Wenn Sie unter Auslandssemester "ja" angeben, werden Ihre Daten für das übernächste Semester vorgehalten. Steht das Thema noch nicht fest, lassen Sie das Feld Thema leer.

Bemerkung

Dieses Feld ist für den Fall gedacht, dass Sie dem Dekanat eine Mitteilung machen möchten. Ihr Betreuer erhält diese Information nicht. Kontaktieren Sie ihn ggf. direkt.

Wenn Sie anstelle eines Praktikums ein Auslandsstudiensemester absolviert haben und noch nicht feststeht, ob Sie vom Bericht befreit werden (mehr als 29 CP im Ausland erworben; Feststellung durch das Akademische Auslandsamt), dann tragen Sie hier einen entsprechenden Hinweis ein. Sollten Sie keinen Bericht präsentieren müssen, melden Sie sich auch nicht an. Informieren Sie aber bitte Ihren Betreuer per Mail, dass Sie im Auslandsstudium 30 oder mehr CP erreicht haben und der Bericht entfällt.